Sommerzeit - *argl* - silopo

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bibi22 29.03.10 - 14:05 Uhr

hi ihr Lieben!

Habt ihr auch so Probleme mit der Zeitumstellung? #gaehn#gaehn Ich komm und komm morgens einfach nicht aus dem Bett... *furchtbar*

Überhaupt seit der Schwangerschaft nicht, könnte schlafen bis 12 uhr.. (geht natürlich nicht mit nem 2,5 jährigen Geschwischterchen).

Vor der SS war ich ohne Probleme um 5-6 Uhr auf, ging mit dem Hund raus hab noch schön aufgeräumt bevor die kleine munter wurde, das war soooo praktisch.

Jetzt kann und kann ich mich nicht aufraffen, außerdem bin ich der total Morgenmuffel geworden.

Ich hoffe das ist nach der SS wieder weg.

so genug "geraunzt".

wie gehts euch so?

lg bianca 23ssw#blume

Beitrag von nickel-79 29.03.10 - 14:08 Uhr

Warte mal ab wie schwierig das immer mit Baby ist :-)
meiner war da immer völlig durch den Wind.

Beitrag von bibi22 29.03.10 - 14:15 Uhr

Huhu :-)

naja hab ich ja schon mal durch *g* Also meine 2,5 jährigen ist das Gott sei Dank gerade völlig egal! #schwitz

Sie steht weiterhin um 7:15 Uhr auf, ist halt jetzt schon 8:15 Uhr.

Ich schlaf nur leider auch so lange dann... früher aufstehen wäre aber viel praktischer, weil ich dann noch "ohne Anhang" einwenig Hausarbeit erledigen könnte.

Kann mich nur nicht aufraffen wenns im Bett grad sooo kuschelig und warm und weich ist! #schein

lg bibi