Embryo ohne dottersack??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von wasislos 29.03.10 - 15:02 Uhr

hallo ihr lieben
frage steht ja oben
habt ihr das schonmal gehört? ein embryo ohne dottersack??
ich hab zwar gehört dottersack ohne embryo aber embryo ohne dottersack?
hab ziemlich angst
war am donnerstag im KH und da hätte der assistenzarzt den dottersack nicht gefunden :-( mein FA am freitag meinte das er sowas noch nie gehört hat.
was meint ihr?

lg sabrina

Beitrag von petitange 29.03.10 - 15:04 Uhr

Na ja, solange er das Baby gefunden hat #rofl Ne, mal ehrlich, keine Ahnung aber hört sich eher nach einem Anfänger, als nach einem Problem an...

Beitrag von wasislos 29.03.10 - 15:06 Uhr

ja mein fa hatte aber auch den dottersack nicht gleich gesehen also weis gar net ob jetzt einer da is oder net
naja embryo hatte sich auchganz schön versteckt beim FA termin

Beitrag von muffin357 29.03.10 - 15:06 Uhr

hi --

kann ich mir auch nicht vorstellen, -- allerdings hab ich anfangs schon gesehen, wiiiiie dünn der rand vom dottersack war -- bei schlechter US-sicht oder schlechtem Gerät kann man den bestimmt übersehen ....

lg
tanja

Beitrag von wasislos 29.03.10 - 15:09 Uhr

danke für deine antwort
hoffe wird alles gut :-)