Haussuche ..... bin am verzweifeln

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei Finanzen & Beruf aufgehoben. Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service Die besten Haushaltstipps.

Beitrag von kuschl23 29.03.10 - 15:30 Uhr

Hallo,

wir sind schon fast 4 Jahre auf der Suche nach einem passenden Haus für uns. Langsam bin ich am verzweifeln.

Ist es doch sinnvoll sich bei Maklern sich "anzumelden"? Haben die bessere Häuserangebote? Bekommt man so schneller an ein Haus oder gehen die Häuser unter der Hand weg (Mundpropaganda)?

Ich verstehe das nicht, warum wir nicht das passende finden.

Könnte echt #heul.

Lg Kuschl

Beitrag von merline 29.03.10 - 15:36 Uhr

Ich finde immer ganz viele, die uns gefallen - aber bezahlen können wir es nicht! *g* Nee, Spaß beiseite - was sucht ihr denn und wo? Bei Immobilienscout ist doch eine Riesenauswahl. Gute Angebote finden sich auch immer in den Samstagsausgaben der Tageszeitungen. Also wenn mir einer 500.000,- schenken würde, wüsste ich hier im Umfeld von 5 km direkt 10 Modelle, die mir zusagen würden.

Beitrag von kuschl23 29.03.10 - 15:52 Uhr

Also ich sage mal, dass das was wir suchen nicht unmögilch ist, nur die hocken hier auf den Häusern wie die HÜhner auf ihren Eiern #rofl.
Wir suchen eigentlich "nur" ein Reihenhaus, Doppelhaus mit knapp 120 qm Wohnfläche, einem schönen Keller, einem kleinen Garten, Grundstück muss nicht mehr wie 200 qm haben, das würde uns schon reichen und es sollte ein wenig neuer sein so ab Bj. 1998 aufwärts.

Ich denke nicht, dass dies große Ansprüche sind.

Beitrag von merline 29.03.10 - 16:05 Uhr

und wo? Und wieviel könnt ihr ausgeben?

Beitrag von kasiulka 29.03.10 - 16:07 Uhr

Hallo kuschl,
ich kann dich so gut verstehen. #schmoll Wir suchen jetzt seit ca. 1 Jahr genau das was ihr auch sucht. Tja, entweder zu teuer oder schon weg, wenn wir anrufen. Ich wollte so gerne diesen Sommer in unserem eigenen Garten verbringen aber ich gebe die Hoffnung nicht auf und drücke euch ganz fest die Daumen#sonne.
LG

Beitrag von kathrincat 29.03.10 - 16:14 Uhr

da eh fast alles über makler läuft, sucht euch doch einen der euch hilft.

Beitrag von flausch 29.03.10 - 17:47 Uhr

Ich bin auf die Website von verschiedenen Banken bei uns im Kreis gewesen (Sparkasse, Volksbank, Raiffeisenbank etc.) und auf einer von den Seiten haben wir auch das passende Haus für uns gefunden!

Immobilienscout24 hat auch viele Angebote... oder wie schon geschrieben im Immo-Teil der Zeitung, meistens in der Samstags-Ausgabe!

LG und viel Glück!

Beitrag von helly1 29.03.10 - 19:07 Uhr

Hallo,

wir haben auch mehrere Jahre gesucht, bis wir uns zum selber bauen (lassen) entschieden haben. Haben ein Grundstück gekauft und dort schlüsselfertig unser Haus drauf errichten lassen.

Haben uns damals auch an diverse Makler gewandt, aber da kam nur Schrott bei rum! Sie haben uns teilweise auch Angebote unterbreitet, die von unseren Wünschen extrem abgewichen sind. Manche haben auch nie was von sich hören lassen; obwohl man dann immer wieder von diesen Maklern in der Zeitung ne Anzeige von nem Haus gesehen hat, das evtl. passen könnte #kratz

Wir haben - glaub ich - 2004 angefangen zu suchen, uns fürs Grundstück 2006 entschieden und mussten bis 2009 warten, bis es fertig erschlossen war. Aber jetzt wohnen wir glücklich seit 6 Monaten in unserem Haus.

Für euch viel Glück.

Beitrag von tauchmaus01 29.03.10 - 21:43 Uhr

Im Grunde kommt man mit selber bauen besser weiter.

Grundstück kaufen und Haus rauf, ganz einfach ;-)

Vielleicht habt ihr bei Euch ein Einheimischen Modell laufen, frag einfach mal in der Stadtverwaltung nach.

Mona

Beitrag von my.boys 31.03.10 - 13:21 Uhr

Hey Kuschl,
nicht aufgeben!!!!!!!! Wir haben auch lang gesucht. Irgendwie werden nur riesengroße Häuser verkauft, jeder möchte was kleines...

Aber am Montag hatten wir endlich mal Glück und haben was schönes für uns gefunden... und auch die Zusage bekommen. Vorher sind uns schon 2 Häuser vor der Nase weggekauft worden - da war jedesmal Vitamin B im Spiel.

Ich drück euch die Daumen #pro#pro

LG
Sandy