endlich geht`s weiter........Clomi

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sunshine05121976 29.03.10 - 17:33 Uhr

Hallo,
nachdem mein alter Gyn trotz Schmierblutungen jeden Zyklus vor der Mens ca 3 Tage vorher) keinen Hormoncheck machen wollte bin ich in eine Praxis mit Spezialisierung Kiwu gewechselt, hatte jetzt Zyklusmonitoring und schon 2 Blutabnahmen .
Meine Östrogenwerte sind prima, meine Progesteronwerte nicht hoch genug. Ich habe zwar einen Eisprung aber einen schlechten( Follikel nicht ausgereift).
Nächsten Zyklus geht es jetzt mit Clomifen los.

Ich bin froh das es endlich mal weiter geht.............und was getan wird.

Wer von euch hat denn auch eine Gelbkörperschwäche?
lg

Beitrag von petzi2402 29.03.10 - 17:38 Uhr

Da wir den gleichen Doc haben, wird´s bei Dir auch bald klappen meine Liebe#liebdrueck#klee

Beitrag von sunshine05121976 29.03.10 - 17:57 Uhr

ach Du süße Kugelmaus:-)

lieb von Dir!!#liebdrueck.

Schick mir einfach ganz viel Viren dann klappt es bestimmt:-)

lg, dicken Schmatzer!!