Ich brauche Euch nochmal!

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von heffalump22 29.03.10 - 18:02 Uhr

Morgen ist endlich BT ihr Lieben!#zitter#zitter

Was mich etwas verunsichert ist, dass ich seit gestern Abend wieder diesen Blähbauch habe. #kratzDer war die ganze Zeit wieder verschwunden...auch zieht es in den Leisten ab und an, sind aber keine Menszeichen, von der ist weit und breit (Gott sei Dank) nichts zu sehen.

Oh man ich habe solche Angst vor dem BT morgen.#schwitz

Bitte drückt mir die Daumen #augen

Beitrag von 444444444444444 29.03.10 - 18:38 Uhr

Hallo
Blähbauch und ziehen ist ein sehr gutes Zeichen.
Meistens ist es so das wenn HCG produziert wird die "Überstimulation" zurück kommt.

Wenn du dich traust dann teste.

Alles Gute

Beitrag von heffalump22 29.03.10 - 18:44 Uhr

...ich trau mich nicht. Ich habe schon zu oft einen Test in der Hand gehabt der negativ war. Aber schön zu hören , dass es eventuell positive Zeichen sein könnten.

Befindest Du Dich zur Zeit auch in einer Behandlung?

Beitrag von pupsiline 29.03.10 - 18:40 Uhr

Ich drücke dir von ganzem Herzen die Daumen das es positiv ausfällt morgen....
Ich habe heute erst TF+2 aber manchmal denke ich ich bekomme meine Mens.....man macht sich doch immer wieder voll verrückt...

Also Toi Toi Toi.... ist doch schon mal was,das deine Tage noch nicht anklopfen....soweit habe ich es leider beim letzten Versuch nicht geschafft.....

#herzlich Grüße und ganz viel #klee#klee#klee

Beitrag von heffalump22 29.03.10 - 18:48 Uhr

OH das tut mir leid! Fühl Dich mal gedrückt #liebdrueck

Ja ich bin auch froh das zumindest davon noch nichts zu sehen ist, allerdings habe ich auch gelesen, dass sich die Mens durch das Utrogest verschieben kann...
Ich hatte Samstag das Gefühl von Mensschmerzen, aber toi toi toi seit Sonntag nix mehr!#pro
TF +2 hat aber doch die Einnistung noch nicht stattgefunden,oder? Dann kannst Du doch noch ganz entspannt sein...ich weiß leichter gesagt als getan.
Wieviel Tage nach PU hattst Du denn TF?

Beitrag von pupsiline 29.03.10 - 19:03 Uhr

Ja ich versuche zu entspannen..gehe gleich arbeiten....tut mir sicherlich gut....ein bißchen ablenkung..

Ich hatte diesmal keine Pu...ist mein erster Kryotf....vielleicht bin ich deshalb so leicht unentspannt....

Aber zu Ostern wollen wir verreisen mit dem Auto und auch nicht zu lange...dann wenn ja die Einnistung so wäre....da kann ich mich dann auch etwas entspannen mit meinen freunden....

Bin schon gespannt was du morgen berichtest....möchtest du vorher keinen Test machen????

Liebe grüße

Beitrag von heffalump22 29.03.10 - 19:14 Uhr

Die Idee zu der Zeit zu verreisen finde ich gut, dann bist Du abgelenkt!

Nein, ich trau mich nicht einen Test zu machen. Zum anderen habe ich schon öfter gelesen, dass das Ergebnis beim BT dann trotzdem noch ein anderes sein kann...
Außerdem habe ich irgendwie so eine innere Ruhe in mir. Schon komisch, aber für mich ist das ja auch alles neu.

Bei Dir klappt es diesemal bestimmt,och ich wünsch uns das so!!!

Wann hast Du denn BT?

Beitrag von pupsiline 30.03.10 - 07:23 Uhr

Ich wünsche uns as allen hier soooooooo sehr...

Keiner kann nachempfinden was wir hier alles durchmachen...zumal ich finde das die psyische Belastung am meisten darunter leidet...

Ich bin mir nicht so sicher,das es klappt....ein auf und ab mit meinen Gedanken...mein Mann schimpft schon,weil ich immer nur negativ denke..er hat ja recht...ich habe am 8. Bt...ich werde mal versuchen ein wenig positiv zu denken....auch wenn es ganz schwer fällt.

Bin schon total aufgeregt was bei dir rauskommt....oh mensch würde mich so für dich freuen...ich freue mich für jeden...so verliert man nicht ganz die Hoffnung...

Gehst du eigentlich arbeiten oder bist du krank geschrieben gewesen???

Lieben Gruß

Beitrag von heffalump22 30.03.10 - 07:45 Uhr

Ich kenn das mit den Gedanken positiv...negativ...positiv, aber das ist doch auch ganz normal! Mein Mann ist allerdings von Anfang an der Meinung das es geklappt hat....naja schauen wir mal Blut habe ich jetzt zumindest schon abgegeben.

Ich gehe seit einen Tag nach der Punktion wieder arbeiten. Mir geht`s auch echt gut, bis auf den wiedergekommenen Bauch (den man kaum übersehen kann). Bin auch kein Mensch der zu Hause die Beine hochlegen kann, hab alles etwas langsamer angehen lassen, aber sonst mich ganz normal verhalten.

Oh Gott ich halte das zittern nicht aus!!!!!

Liebe Grüße

Beitrag von pupsiline 30.03.10 - 11:49 Uhr

he bin gerade aufgestanden....hast du schon was gehört...das mit dem Bauch klingt nach einem sehr gutem Zeichen...

Das muß geklappt haben...

ganz lieben Gruß

Beitrag von heffalump22 30.03.10 - 15:31 Uhr

#liebdrueckHey tschuldigung das ich mich erst jetzt melde, aber ich bin ja arbeiten ;-)

was soll ich sagen ich habe gerade den Anruf erhalten und ich bin tatsächlich #schwanger

Ich kann es noch gar nicht glauben#huepf

Halt mich bei Dir auf jeden Fall auch dem Laufenden, bitte. Ich drück Dir gaaaaaaaaanz dolle die Daumen#klee#klee

und schicke Dir ganz viele #schwangerViren zum#mampf

Hoffentlich verläuft jetzt alles weiter auch so super.

Lieb Grüße

Beitrag von pupsiline 30.03.10 - 17:01 Uhr

#ole#ole#ole#ole#ole#ole#fest....

Hey das klingt doch super....etwas anderes habe ich nicht erwartet..ich wünsche dir so das weiter alles super läuft und das du im Dezember einen süßen kleinen Krümel daheim hast....

Das gibt Hoffnung...auch wenn man schon gar keine richtige mehr hat....

Wie hoch ist denn Hcg gewesen????

Herzlichen Glückwunsch!!!!!!!!!!!#klee

Beitrag von heffalump22 31.03.10 - 19:35 Uhr

...tut mir leid, dass ich mich erst jetzt melde.

Ich habe leider keine Ahnung wie hoch der Wert war, von sich aus hat die KiWu Klinik nix gesagt und ich habe vor Aufregung und Freude vergessen nachzuhaken#huepf

Mal sehen ob ich morgen mehr erfahen, da muß ich dann Routinemäßig nochmal zum Blut abnehmen.

Ich denke an Dich und bin der festen Überzeugung, dass es bei Dir auch demnächst so sein wir, dass Du ein Positiv erhälst!

Liebe Grüße

Beitrag von pupsiline 08.04.10 - 16:17 Uhr

Hallo...

wollte mal fragen wie es dir geht und wie es weiter ausschaut????

Liebe Grüße

Beitrag von pupsiline 20.04.10 - 10:52 Uhr

Hallöchen...wollte mal hören wie es dir so geht..

läuft alles super soweit???Würde dich gerne über die Vk anschreiben,aber das funzelt irgendwie nich...

Ganz liebe Grüße
Anni