muss man das spüren???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schwangerschaft2 29.03.10 - 18:03 Uhr

hallo ihr lieben.....


komme mittwoch in der 9 ssw an!habe bis jetzt nicht einmal dieses besagte "ziehen im Ul durch das dehnen der Mutterbänder gespürt".....

ist das schlecht muss man das spüren oder nicht wie wars bei euch?

vielen Dank für die antworten

schöne kugelzeit noch.......

Beitrag von malzbier75 29.03.10 - 18:06 Uhr

Bei jedem ist es anders, da musst du dir keine Sorgen machen. Ich hab zwar ab und zu ein Ziehen und Zwacken und Müdigkeit, aber das ist auch schon alles. Sonst hab ich nix, keine Übelkeit, keine Verstopfung, keine ominösen Heißhungerattacken, nix, ich fühl mich wie immer. :-)

Beitrag von isilay09 29.03.10 - 18:06 Uhr

Hallo


Man nimmt es wahr oder auch nicht,also ich hab auch nichts #kratz

Beitrag von rana1981 29.03.10 - 18:06 Uhr

Hallo,

ich kann verstehen, dass Du Dir ss-Anzeichen wünscht, aber ich wäre gerne einige wieder los. Ich fühle mich dennoch nicht mehr schwanger, als vorher... Genieße deine Schwangerschaft ohne Beschwerden!;-)

Liebe Grüße Maike

Beitrag von babybibi 29.03.10 - 18:09 Uhr

hi

habe das ziehen zwar bemerkt,aber das war auch nur der grund gewesen warum ich einen ss test gemacht habe und auch zum arzt gegangen bin,denn eigentlich dachte ich es seien meine tage die kämen mit verspätung...

aber denke nicht das du dir da sorgen machen brauchst,jeder körper jede frau reagiert anders auf eine schwangerschaft,einige haben die übelkeit andere nicht,dafür hatte ich garnichts gehabt von übelkeit nur müde wurde ich aber auch erst ab der 12ssw...und nicht wie bei vielen wo genau zu dem zeitpunkt in der 12-13 woche das aufhört...

ich denke das kann auch noch bei dir kommen mit dem ziehen,wenn deine gebärmutter sich richtig anfängt zu dehnen oder du hattest einfach soviel zutuen gehabt das du es nicht mit bekommen hast,denn so ein extremer schmerz wie es manchmal beschrieben wird ist das garnicht ;-)

lg bibi mit #hasi bastian et -6

Beitrag von schwangerschaft2 29.03.10 - 18:18 Uhr

daaaaaanke für die antworten!!!!!!!

Beitrag von biene8520 29.03.10 - 19:24 Uhr

Hallo!

Also ich habe es in der 1. SS auch nicht gespürt, dafür in der 2. umso deutlicher!

Also, keine Sorge! Das ist bei jedem anders und alles völlig normal!

LG
Biene