Rezeptideen mit Hackfleisch

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von justagirl22 29.03.10 - 18:28 Uhr

Hi,

ich hab grad meine Tierfkühltruhe durchgeguckt und noch Hackfleisch gefunden. Jetzt fehlt mir die passende Rezeptidee...#kratz
Spaghetti Bolognese wird mir auf die Dauer irgendwie zu langweilig..vielleicht hat ja jemand von euch ne Idee.

LG

Beitrag von dominiksmami 29.03.10 - 19:21 Uhr

Huhu,

ich mach einfach mal Brainstorming, vielleicht klingt ja was gut für dich, dann tippe ich dir das Rezept:

Bifteki,
Frikadellen,
mexikanische Hacksteaks,
Lasagne,
Chili con carne,
Hackbraten ( da gibts viele verschiedene),
Hackfleischtorte,
Käse-Lauch-Suppe mit Hack,
gefüllte Paprika,
gefüllte Kartoffeln,
gefüllte Zucchini,
gefüllte KOhlrabi,
gefüllte Riesenchampignons,
Cevapcici,
Bami mit Hack,
Chilisuppe,
Canneloni,
Maultaschen,
versteckte Eier,
Kohlrouladen,
Hamburger,
Spaghetti with Meatballs,
Hackfleischpiroggen,


so das war man das was mir sofort einfiel.

lg

Andrea

Beitrag von torro06 29.03.10 - 20:24 Uhr

Hi!

Bin zwar nicht die Fragestellerin aber es wäre sooo nett, wenn Du mir das Rezept für die Hackfleischtorte geben würdest?

LG,
Kathrin

Beitrag von dominiksmami 29.03.10 - 23:19 Uhr

ja aber klar, kein Problem:

3 Platten Blätterteig rund ausrollen ( ränder abschneiden.

2 Zwiebeln fein hacken und in etwas Butter glasig dünsten.

500g Hack in eine Schüssel geben und mit 1 Ei, 2 EL Paniermehl, den Zwiebeln, Salz, Cayennepfeffer, 2TL Senf, Paprikapulver und gehackten Kräutern pikant würzen. 4 EL Milch unterkneten.

2 Tomaten in dünne Scheiben schneiden. Etwas Feta fein würfeln.


eine Springform mit Backpapier auskleiden und die erste Teigplatte hineinlegen, einen kleinen Rand formen.

Hackmasse darauf verteilen, mit Tomatenscheiben belegen und Feta darüber streuen.
Die zweite Teigplatte darüber geben, Hack, Tomaten, Feta.
Dritte Teigplatte leicht andrücken und in der Mitte ein kleines Loch ausstanzen so das der Dampf entweichen kann.

1 Eigelb mit 2 EL Sahne verquirlen und den Blätterteig damit bestreichen.

Im vorgeheizten Ofen bei 180° ca. 50 Minuten backen.

lg

Andrea

Beitrag von torro06 30.03.10 - 03:32 Uhr

Super, danke! Wird morgen Abend gleich mal nachgekocht.

LG,
Kathrin

Beitrag von dominiksmami 31.03.10 - 09:56 Uhr

#bitte ich hoffe es schmeckt

Beitrag von flotte-lotte01 30.03.10 - 07:23 Uhr

Morgen :-)

Ich würde gern das Rezept für die "versteckten Eier" haben!!? #danke

LG die Lotte

Beitrag von dominiksmami 31.03.10 - 09:55 Uhr

Huhu,

nichts leichter als das *g*

ich schreibs mal ohne Mengenangaben damit man frei wählen kann.

Eier nicht zu hart kochen, abschrecken und pellen.

Gemischtes Hackfleisch mit Ei, etwas Mehl, etwas Paniermehl, Senf, Paprikapulver, Cayennepfeffer, Salz und frisch gehackten Kräutern nach Wahl gründlich verkneten, ruhig etwas länger...desto besser wird die KOnsistenz.

Nun die Eier einzeln mit dem Fleischteig einpacken und die Fleischbällchen in weiteren Paniermehl wälzen.

Kann man prima in der Friteuse, aber auch in der Pfanne ausbacken und vor allem schmecken sie auch kalt wunderbar ( nehmen wir gerne mit zum Picknick im Sommer)

lg

Andrea

Beitrag von gurya 29.03.10 - 22:56 Uhr

-Mexican Enchiladas
-Hackfleisch curry
-hackfleisch reis
-frikadellen