Bluttest postiv-aber HCG sehr niedrig

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von petzi2402 29.03.10 - 18:45 Uhr

Hallo Mädels,

nachdem ich heute morgen positiv getestet habe wurde mir beim FA auch gleich Blut abgenommen.

Jetzt habe ich gerade angerufen, wegen den Ergebnissen. Mein FA war leider nicht mehr da und ich konnte nur mit der Sprechstundenhilfe reden.Sie meinte der Bluttest wäre positiv, wenn auch der Wert nur sehr niedrig wäre:-(

Jetzt mach ich mir echt Sorgen, hatte das auch jemand von Euch?

Muss Donnerstag wieder zum FA

Liebe Grüße

Beitrag von nicki1971 29.03.10 - 18:51 Uhr

Ganz am Anfang der SS ist der HCG auch nicht unbedingt so hoch. Wichtig ist, das er sich alle 2 Tage verdoppelt. Wie hoch ist er denn ?

Beitrag von muckelina81 29.03.10 - 19:01 Uhr

also in meiner SS war mein HCG auch sehr niedrig;er lag bei 12;aber dennoch sagte mein FA:"ein bischen schwanger gibts nicht und ab 5 ist man es;-)"
Heute ist mein "12er HCG";-) schon 19Monate alt#verliebt
LG Jasmin