Frage zu Weight Watchers

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von kruemmel1982 29.03.10 - 19:12 Uhr

Hallo liebe Mamas!

Habe mal eine Frage bzgl. Weight Watchers an alle, die das zur Zeit machen.

Habe früher mal mit WW gut abgenommen nach dem Flex Point Prinzip und wollte jetzt auch mal wieder starten. Habe mir damals einfach die Broschüren bei ebay gekauft und das so für mich erfolgreich gemacht.
Was ist denn jetzt so anders bei dem ProPoints Prinzip?
Würdet ihr mir raten auf jeden Fall die Neuerungen mitzumachen und warum?
Vielleicht hat jemand von euch die neuen Starter-Broschüren günstig zu verkaufen?

Vielen Dank für Antworten!! Und einen schönen Abend wünsche ich!

Beitrag von alessa-tiara 29.03.10 - 19:20 Uhr

hallo glaub du bist im falschen forum ;-)

also ich mache ww nach dem neuen pronzip, allerdings nur online..
der unterscheid zu flexpoints ist wohl das man mehr punkte hat bzw die lebensmittel mehr punkte haben weil das jetzt anders gerechnet wird wohl.


und das man sich keine punkte mehr aufsparen kann.. man hat ein wochenextra von zb 49 punkte und das kann , muss man aber nicht aufbrauchen



lg

Beitrag von nini00 29.03.10 - 20:10 Uhr

huhu

ich mach WW online und habe in 2 wochen so nix abgenommen!! #schmoll

Beitrag von flocke26 29.03.10 - 21:12 Uhr

Hey!
das prinzip ist ganz einfach,es gibt diverse Lebensmittel die den satt faktor haben,die kann man für einen pauschalen points wert essen bis man satt ist!

ww hat sich deshalb geändert weil die früher das fett als grundlage zum berrechnen der points genommen haben, aber jetzt haben die wohl rausgefunden das eiweiß mehr sättigt!
Man soll also viel eiweiß und kohlenhydrate essen!
ich kann 29 punkte essen und hab einen wochenbonus von 49! Hab seit januar 4 kilo abgenommen,trotz das ich mal gesündigt habe!

ich würde es dir raten,es ist die beste methode um dauerhaft schlank zu werden und zu bleiben!

Lg
Wenn du noch mehr fragen hast dann schreib mich an!

Beitrag von sandrinchen85 30.03.10 - 09:30 Uhr

hey,

also ich bin jetzt in der dritten woche und hab nach 2 wochen 2,9 kg abgenommen :)
ich finde es zwar noch etwas umständlich weil ich noch die alten points-werte im kopf hab,aber grundsätzlich finde ich es gut.
kann es dir nur empfehlen ;-)
lg