Auf meine Kreditkarte bei Vente Privee eingekauft

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von connychi 29.03.10 - 19:47 Uhr

Hallo zusammen,

habe eben einen absoluten Voll-Schock bekommen. Schaue online auf mein Bankkonto und sehe, daß meine Kreditkarte mit 534,- Euro belastet wurde. Irgendwie hat da jemand bei Vente Privee schön Klamotten geshoppt. #schock
Habe die Karte sofort sperren lassen und eine Reklamation an Mastercard geschickt.
Hat jemand von Euch Erfahrungen, wie lange das dauert, bis das Geld wieder auf dem Konto ist bzw. wie ich nachweisen soll, daß ich nicht eingekauft habe? Mir wurde gesagt, das geht direkt an die Betrugsabteilung,
Bringt es was, wenn ich bei Vente Privee anrufe und nach "meiner" Adresse Frage? Die müssen die Klamotten ja irgendwo hingeschickt haben... Kennt jemand Vente Privee? Ich hab da bis eben noch nie was von gehört.
Verzweifelte Grüße
Connychi

Beitrag von biene81 29.03.10 - 20:32 Uhr

Hallo,

ich hatte auch mal sowas und bin zur Polizei, habe Anzeige erstattet.
Die haben sich dann darum gekuemmert und die Adresse rausgefunden.
Ich glaube, ich brauchte damals auch die Anzeige bei der Polizei und musste sie bei Visa einreichen.

LG

Biene

Beitrag von zwillinge2005 30.03.10 - 09:05 Uhr

Hallo,

bekommst Du keine Kreditkartenabrechnung? Die Abbuchung vom Bankkonto erfolgt doch immer erst anschliessend. Oder kontrolliest Du Deine Kreditkartenabrechnung nicht?

Direkt bei Mastercard reklamieren, dass das Geld zurückgebucht werden soll.

LG, Andrea

Beitrag von anja96 30.03.10 - 10:54 Uhr

Hallo Andrea,

ich habe 3 Mastercards von verschiedenen Banken und bekomme bei keiner einzigen eine Abrechnung vorher.

LG, Anja

Beitrag von connychi 30.03.10 - 18:07 Uhr

Hallo Andrea!

Also entschuldige mal- wer ist denn heutzutage noch so dämlich und kontrolliert seine Abrechnung nicht? Also ich bestimmt nicht!!! ;-)
Meine Abrechnung ist noch gar nicht erstellt. Wird sie erst am 01.04.
Ich kann bei meinem Online-Banking schon vorab alle getätigten Umsätze sehen und natürlich habe ich das direkt bei Mastercard reklamiert.

Ich wollte nur wissen, ob jemand Erfahrung mit diesem Vente Privee hat und weiss wie lange die Rückbuchung dauert...

Gruss
Connychi

Beitrag von zwillinge2005 31.03.10 - 12:54 Uhr

Hallo Connychi,

wollte Dich nicht angreifen.

Ich habe eine Visacard - allerdings bekomme ich immer erst die schriftliche Abrechnung der Kreditkarte - der Gesamtbetrag der Kreditkarte wird immer erst später von meinem Bankkonto abgebucht - also niemals vor Erstellung der Kreditkartenabrechnung - auch nicht als vorgemerkte Abbuchung.

LG, Andrea

Beitrag von manavgat 31.03.10 - 10:52 Uhr

Du musst zur Polizei und Anzeige erstatten.

Das Geld kriegst Du wieder, allerdings kann ich Dir nicht sagen, wie lange es dauert.

Gruß

Manavgat

Beitrag von teddy1980 01.04.10 - 21:14 Uhr

Hallo.

Ich selber bin bei ventee-privee angemeldet. Meist dauert es 4 Wochen bis die Ware geliefert wird. Kann also sein dass die Ware noch gar nicht raus ist. Oder wann wurde sie bezahlt?????


Rufe doch einach mal bei ventee an. Also ich hatte noch nie Probleme. Habe schon 2 mal bei denen etwas gekauft.

Viel Glück

Beitrag von connychi 01.04.10 - 22:46 Uhr

Hallo und Danke für Eure Antworten.

Heute in der Post hatte ich eine neue Kreditkarte und auch einen Brief vom Kartenservice, dass sich die Angelegenheit erledigt hat. Das Geld wurde auch schon wieder zurückgebucht.
Ich bin soooo froh!

Ausserdem weiss ich jetzt auch, wo die Daten geklaut worden sind.
Gestern hatte ich eine Email, von "Metaltix". Da hatte ich zu Weihnachten Geschenke gekauft. Deren Server wurde gehackt und sie bitten doch alle Leute, auf Ihre Kontoverbindungen zu achten.

Also - Glück gehabt und in Zukunft bin ich noch vorsichtiger!

Gruß
Connychi