Habt ihr einen Rat für mich?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von swana36 29.03.10 - 20:17 Uhr

Guten Abend zusammen,

wahrscheinlich ist meine Frage lächerlich und bei meinem "Glück" ist es auch nur meine Periode aber man liest ja soviel im Internet und kann sich da auch leicht verrückt machen deswegen wollte ich mal euch fragen:

Also, ... am Samstagabend den 27.03.09 habe ich eine ganz schwach Blutung bekommen. Diese war Sonntag etwas stärker und heute hatte sich an der stärke auch nix verändert.

Meine Tempi-Kurve ist folgende:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=495446&user_id=903389

Ich weis nicht so recht glaube zwar das es meine Periode ist aber ich hatte noch nie den fall seit absetzen der Pille im Nov.`08 das meine Periode so früh einsetzt .... bekomme sie meist sehr pünktlich mit vielleicht +/- 1 Tage versetzt bei einer Zykluslänge von durchschnittlich 30 Tagen.
Ich war auch nicht Krank, hatte keinen Stress oder sonstige Einflüsse die das verschieben könnten.

Was meint ihr dazu?

lg Swana

Beitrag von densi 29.03.10 - 20:21 Uhr

hi du,

sieht ziemlich nach mens aus....sorry. bei mir war es im letzten zyklus auch so. drei tage vor nmt sb, dann hatte ich einen tag eine heftige blutung. alles war so anders, dass ich sogar trotz sb einen test gemacht habe. der war natürlich negativ.

neuer zyklus, neues glück!!

liebe grüße von densi :-) :-) :-)

Beitrag von sirius-80 29.03.10 - 20:23 Uhr

Puuuuhhhhh, das ist schwierig! Ich kenne mich da natürlich auch nicht so aus!
Aber deine Tempi ist ja leicht nach unten gegangen und es kann natürlich auch sein, dass sich die Menstruation nach vorne verschiebt!
Ich nehme seid Ende Oktober nicht mehr meine Pille und bis jetzt hat sich mein Zyklus auch schon mal verschoben.
Aber es kann natürlich aber auch ganz anders sein???
Hast du schonmal einen Test gemacht???

Beitrag von swana36 29.03.10 - 20:26 Uhr

Hallo,

nein ich hab noch keinen gemacht ... irgendwie hab ich mich heut nicht getraut :-( aber denke das ich vielleicht einen machen werden um des seelenfrieden.

lg Swana

Beitrag von sirius-80 29.03.10 - 20:29 Uhr

Dann weißt du aif jeden fall schon einmal mehr!
Drück dir die Daumen. wann willst du testen???

Beitrag von swana36 29.03.10 - 20:31 Uhr

Weis noch nicht? Test hät ich ja da, wann würdest du testen?

Beitrag von sirius-80 29.03.10 - 20:46 Uhr

Also, auf jeden Fall immer morgens mit dem Morgenurin!