Mein Mann ist so nen ...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von leni2807 29.03.10 - 20:59 Uhr

ich habe am we positiv getestet und bin echt am freuen und mein mann ist total angenervt, ob ich nicht noch 2 monate später passieren können, wegen dezemberbaby ist doch so kalt!

ich muss dazu sagen hatte ne Fg 2008 und ne Gebärmutterop im oktober, also für mich ist die ss ein kleines wunder und ich kann mich nur bei euch ausheulen, da es keiner weiter wissen darf!

warum ist er nur so?

Beitrag von beco. 29.03.10 - 21:00 Uhr

Man was habt ihr nur für Männer zuhause#schock

Beitrag von leni2807 29.03.10 - 21:02 Uhr

ich glaube momentan nen egoist, aber bei unserem kleinen kam das erst mit der geburt die wahnsinnige liebe!

Beitrag von kueho 29.03.10 - 21:01 Uhr

Wie blöd. Sag ihm, dass es im Februar auch noch kalt ist ;)

Er soll sich doch lieber freuen. Alles Gute euch #freu

Beitrag von debbie-fee1901 29.03.10 - 21:03 Uhr

Freu du dich auf jedenfall schon mal, ein winterbaby ist doch klasse, dann ist der wurm im Sommer schon größer und kann die welt entdecken.
Sag das so deinem Mann, dann findet er das auch klasse!!!

Beitrag von -silke- 29.03.10 - 21:04 Uhr

ist das jetzt ein Scherz?

Beitrag von mirkonadine 29.03.10 - 21:04 Uhr

Ähhm, wolltet Ihr das Kind bzw. dein Mann #kratz ?

Wir haben Ende März jetzt ist es auch noch kalt #klatsch und wenn man Schwangerschaft so genau planen könnte, wow das wär super.

LG Nadine

Beitrag von sunmelon 29.03.10 - 21:05 Uhr

Ich glaub, er hat das noch nicht ganz realisiert, bei meinem Mann hat das Wochen gedauert bis er es so richtig gecheckt hat.

Außerdem was gibts den schöneres als ein AdventsBaby oder sogar ein Weihnachtskind? Ich bin ein Janaurkind und finde es gar nicht so blöd.

Also unser Baby ist in der Adventszeit zustande gekommen, da kuschelts sich doch am Besten. ;-)

Meine Freundin ihr Mann hat bei der Nachricht, dass es ein Junge wird, total enttäuscht gewirkt und gemeint, er wollte doch so gern ein Mädchen. #kratz Ich glaub Männer sind nun mal so.

Kopf hoch, Schwanger werden ist keine Planung, sondern eine Laune der Natur und manchmal auch ein kleines Wunder.

Viele liebe Grüße Steffi

Beitrag von redrose2282 29.03.10 - 21:06 Uhr

??? ist es im januar, februar oder märz nicht mehr kalt`?

wir haben ein dezemberbaby. und zwar eine vom 1. dezember 2007.
der dezember ist doch super, weihnachten etc... und soll dein mann sich doch lieber freuen, wenns baby gesund ist.

wünsche dir alles gute

lg red

Beitrag von chmie 29.03.10 - 21:07 Uhr

Sag Deinem mann doch einfach, dass er dann demnächst in der Zeit von Dezember bis Mai auf Sex verzichten muß, damit es auch ja nicht wieder passieren kann, dass man ein "Winterkind" zeugt... So ein Vollidiot (sorry)!

Beitrag von sunmelon 29.03.10 - 21:10 Uhr

Das hätte ich wahrscheinlich auch gesagt, ich find den Spruch witzig. #rofl

Beitrag von boujis 29.03.10 - 21:09 Uhr

Hallo,

also als ich meinem Mann, selbst geschockt, von unserem 4. Kind erzählte, war er auch komisch.
Ich wollte in den Arm genommen werden und eine Bestätigung, von wegen wir schaffen das schon.
Als ich dann in der 8 Woche beim Arzt war und das Herz schlug und alles war bestens, sagte er mir, er wäre auch glücklich.
Jetzt da er weiss, alles ist in Ordnung, würde er auch die Freude zulassen.
Wir hatten 2003 eine Fehlgeburt und das war ein Schock, den wir wohl beide noch nicht verarbeitet hatten.
Lass Deinem Mann Zeit, vielleicht will er nach Eurer Vorgeschichte auch erst einmal den Verlauf abwarten.

LG

Beitrag von jekyll 29.03.10 - 21:49 Uhr

es gibt irgendwie echt stumpfe männer.....sorry....bin ich froh dass meiner nicht so ist.

vielleicht solltest du ihm auch diesbezüglich mal genau deine meinung sagen und ihm sein fehlverhalten mal aufzeigen....wahrscheinlich macht der sich gar keinen kopf.

Beitrag von m_sam 29.03.10 - 22:00 Uhr

#schock#schock#schock

Also solche Aussage ist ja absolut der Hit! Bist Du Dir sicher, dass das ernst gemeint war? Das war ironisch von ihm gemeint, oder?

Übrigens haben Dezemberkinder ein sehr sonniges Gemüt - sind also recht pflegeleicht.


Kann jetzt ehrlich immer noch nicht glauben, dass die Aussage Deines Mannes exakt so gemeint war, wie er sie gemacht hat.

LG Samy

Beitrag von anyca 29.03.10 - 22:04 Uhr

... meine Mutter reibt meiner Großmutter nach 36 Jahren immer noch unter die Nase, daß sie auf die Nachricht über meine zu erwartende Ankunft als allererstes gesagt hat "November ... das ist aber gar kein schöner Monat!"

;-)