Völlig beschwerdefrei...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nica23 29.03.10 - 21:19 Uhr

Hallo,

irgendwie fühle ich mich gar nicht schwanger. Manchmal bin ich echt neidisch auf die ganze Beschwerden, die manche hier so plagen. Wenn der Bauch nicht wachsen würde, würde ich gar nicht merken, dass ich schwanger bin. Hab auch noch eine VWPlazenta und merke den Wurm zwar shcon lange, aber nur sehr gedämpft.
Geht es hier jemandem ähnlich?

Nica

Beitrag von cindy1973 29.03.10 - 21:25 Uhr

Hallo,

sei super glücklich, dass es Dir sooooo gut geht!!! Mir gehts schon seit Wochen super schlecht von Morgens bis Abends nur Übelkeit !!!! Gestern habe ich vor Übelkeit sogar ins Auto gebrochen ....#augen ÄTZEND kann ich nur sagen....

Alle denen es schlecht geht sind "neidisch" auf Schwanger wie DICH !!

Also hör auf zu meckern und sei einfach nur glücklich

LG Cindy

Beitrag von cathrin1979 29.03.10 - 21:26 Uhr



Spinnst Du *HÜSTEL*

Nich böse nehmen gell, aber sei froh, dass Du nichts hast. Bei Lukas hatte ich auch nichts und es war toll ! Ich konnte alles essen, machen, tun, nicht tun und un dund !

Diesmal war mir sehr sehr lange von morgens bis abends schlecht ohne Ende, Rückenwirbel verschoben, Blutungen, Wasser, Müdigkeit ohne Ende ...

Langsam wird es etwas besser !

Freu Dich !



LG
Cathrin + Lukas *26.09.2006 + #baby Korbinian 23+3

Beitrag von ninjap 29.03.10 - 21:30 Uhr

hi,

na dann klopf mal schnell auf holz!!!!!!!!!!

ich wünsche dir, dass deine ss weiterhin so beschwerdefrei verläuft!

lg, ninjap

Beitrag von axaline 29.03.10 - 21:42 Uhr

Kann Dir gerne einige Beschwerden abgeben, ab genug davon ... #rofl

Gruß Janine (35 SSW)

Beitrag von eisschnute 30.03.10 - 08:08 Uhr

Hey du,

mir gehts ganz genauso und es ist anfangs ungewohnt, weil man immer so viel liest...
Aber ich genieß es, denn es geht manchen so schlecht, da möchte ich nicht tauschen.
Wer weiß, vielleicht hats dann die Geburt in sich #augen.

Alles Gute
Eisschnute