Rezept für Champignoncremesuppe

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von neonet 29.03.10 - 21:24 Uhr

Hallo.

Steht ja schon oben ;-) Bitte keine Chefkoch-Rezepte.

Danke#ole

Beitrag von starletscarlet 29.03.10 - 22:01 Uhr

Hallo,

ein richtiges Rezept habe ich auch nicht. Mache das immer frei nach Schnauze:
.Zwiebel und Knoblauch anschwitzen
.kleingeschnittene Champignons dazu (ca. 500- 700 gr.), ein paar Minuten mitbraten
.mit ca. 1200 ml Gemüsebrühe auffüllen und ca. 10 Minuten leise köcheln
.pürieren
.ein Becher Sahne dazu
.mit Salz, Pfeffer, Muskat abschmecken

Fertig.