Januar-mamis

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von eviwe 29.03.10 - 21:52 Uhr

Hallo!
Wo sind die Januar-Mamis aus dem Schwangerschaftsforum?
Ich komm ja, seit ich 3 Kinder habe, nicht mehr so oft hier vorbei, wollte aber gern mal etwas hören von Gleichgestellten. Wie geht es Euch???
Ich habe seit 7. Jan. meinen kleinen Moritz und wir sind sehr glücklich über unsere kleine Grinsebacke.
Endlich ist das Wetter besser und wir gehen auch mal endlich gern mit dem Kinderwagen spazieren.
Es grüßt Euch Evi#herzlich

Beitrag von tina-88 29.03.10 - 21:58 Uhr

huhu

ich hab seit dem 10.1. meine kleine gianna. uns gehts echt prima... nur irgendwie hat sie heute fast rund um die ihr hunger gehabt und war ser knatschig (evtl. 12 Wochenschub?!) auch das zu bett gehen war eben ein ganz schöner kampf... aber ihre fortschritte sind echt toll... was kann dein kleiner denn schon so alles?!
ich geh auch immer sehr gerne spazieren bei dem tollen wetter und gianna guckt gerne durch das dachfenster vom verdeck:P

LG Tina

Beitrag von schnee-weisschen 29.03.10 - 22:01 Uhr

Hallo,

mein Sohn ist ebenfalls am 10.1. geboren und spricht schon fließend Englisch und Französisch (mit Russisch hapert es noch ein bißchen).
Durchschlafen tut er natürlich auch schon, seit dem zweiten Lebenstag.

Sorry, musste sein #rofl

LG

sw

Beitrag von eviwe 29.03.10 - 22:16 Uhr

Hallo Tina!
Mein Kleiner war heute auch recht hungrig und knatschig, an einen Wachstumsschub hab ich noch nicht gedacht , könnte schon sein oder die Kleinen kriegen auch die Zeitumstellung mit. Zur Zeit erforscht er seine Hände und steckt die ganze Faust in den Mund, ach der ist so süß.
Liebe Grüße und Gute Nacht mit viel Schlaf (ist ja nicht selbstverständlich)
Evi mit Moritz der noch im Stubenwagen schläft und nachher ins Schlafzimmer mit muß

Beitrag von tina-88 29.03.10 - 23:13 Uhr

hehe jaa Gianna liebt es sich vom Bauch auf dem Rücken zu drehen und quieckt immer fröhlich vor sich hin^^ ja die händchen hat sie auch schon entdeckt... sind schon niedlich die KLeinen^^
ja ich hab zum Glüück bisher immer eine ruhige Nacht... sie schläft immer durch bis morgens um 6.30/nach Sommerzeit bisher 7.45.. mal schaun ob es so bleibt :P