AWSM-Frühstück am Dienstag...

Archiv des urbia-Forums Stammtisch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stammtisch

Wie in einem richtigen Stammtisch wird in diesem Forum geplaudert, diskutiert, geflirtet und gelacht. Alle urbia-Mitglieder vom Frischling bis zum Urbiasaurus sind herzlich willkommen. Getränke und kleine Speisen sind natürlich frei :-).

Beitrag von silberlocke 29.03.10 - 22:30 Uhr

Hi Mädels,
ich stell schon mal alles bereit - Wurst-, Käse-, Obstplatte im Kühlschrank, Kaffee schon fertig in der Maschine vorbereitet, Marmelade auf dem Tisch und Hefezopf, Aufbackbrötchen und lecker Vollkornbrot in der Brotbox.
Die erste von Euch Mädels bitte alles kurz auf den Tisch bugsieren, Kaffeemaschine einschalten und den Wasserkocher brodeln lassen, Brötchen, Hefezopf und Brot bitte kurz 15min aufbacken! DANKE.

So, auch wenn ich nicht wirklich Zeit habe rege am Frühstück teilzunehmen - ihr unterhaltet Euch ja auch gut ohne mich....

Bei uns ist alles palletti soweit. Wir (mein Mann, Erik, Dana und ich) waren heute früh auf dem Rathaus und haben Kindergeld- und Elterngeldantrag abgegeben, Familienpass erneuert und ein paar Kleinigkeiten eingekauft. Danach war ich irgendwie platt.

Nunja, ansonsten ist es irgendwie schon anstrengend abzupumpen und irgendwie Dana (obwohl sie WIRKLICH lieb ist und viel schläft!!!), die Großen und den Haushalt unter einen Hut zu bekommen. Ok, momentan hilft mir mein Großer Schatz super viel, aber er ist ja kommende Woche wieder arbeiten. WIE - zum Teufel - SOLL ICH DIE GROßEN BLOSS PÜNKTLICH IN DIE SCHULE BEKOMMEN?????
Irgendwie hab ich da echt Muffensaußen und denke, das pack ich nicht.
Beim Dritten war da nie ein Problem zeitlich, der Lütte hat sich total eingefügt. Aber irgendwie ist es diesmal halt doch total anders, obwohl sie so lieb ist und das Vierte ist irgendwie doch nochmal eine totale Umstellung - oder habe ich so viel vergessen? Kann von Glück sagen, daß nächste Woche Ferien sind - noch eine Woche Schonfrist und hoffentlich schaffe ich es bis dahin, Dana meist zu Stillen. Dann bekomme ich mehr Schlaf und es wird doch einfacher tagsüber, weil eben statt 1,5H nur noch max 1H Stillzeit anliegt.

Dana nimmt schön zu - man sieht es ihr an, wie sie Bäckchen und Po bekommt, die Puppenwindeln langsam kleiner werden, ein kleines Doppelkinn ist im Anmarsch - hach ich könnt sie annagen, so süß ist sie.
grins - eindeutig - MAMASYNDROM...hihihi
Sie hat schon ganz nette Wachphasen, baden findet sie ganz nett - vor allem das Trockenfönen liebt sie. Ihre momentan noch mit den Fingerkuppen verwachsenen Fingernägel lösen sich nun langsam und sie sieht immer mehr wie ein fertiges Baby aus.

Die Katzis schauen immer wieder nach ihr, aber übers Schnüffeln geht die Kontaktaufnahme nicht hinaus. Die Kätzin sitzt aber gerne hier und schmust mich an, wenn ich abpumpe - das ist Frauensache findet sie und die Kater. Die Fellnasenjungs gucken zwar auch nach, was ich mache, aber nach einer Nase voll Mumi-Geruch hauen sie immer ganz fix wieder ab.

Luis und Marita nehmen mal mehr mal weniger Anteil an der Lütten (wickeln, umziehen), schmusen aber gerne beide mit ihr.
Aber natürlich sind ihre Freundinnen und Freunde wichtiger, was auch gut so ist.
Allerdings würden sie Dana sehr gerne rumzeigen und freuen sich schon sehr, wenn ich sie mal von der Schule endlich mit ihr abholen darf. Mit ihrer kleinen Schwester angeben ist natürlich auch was Feines. Sie haben ja beide ein Photo mit in die Schule bekommen, als sie geboren war. Eine Schulfreundin von Marita hat sogar Danas Namen gestickt und sogar sehr schön!
Also stolze ältere Geschwister.

So, Mädels, ich richte jetzt Dana - wickeln, eine letzte Flasche, bevor es ins Bett für Muttern geht.

Unterhaltet Euch schön ja, ich lese dann so zur Mittagschlafenszeit mal vorbei....

GLG Nita

Beitrag von wilma.flintstone 30.03.10 - 06:50 Uhr

*flüsteron*
Moin Mädels, moin Nita

*tapstapstaps*

dann richte ich schon mal den Tisch und stellt den Ofen und die Kaffeemaschine an. Ich habe noch eine halbe Stunde, bevor es zur Krankengymnastik geht :-)

Heute vormittag bin ich mal wieder mit Besprechungen eingedeckt, aber ich hoffe heute nachmittag etws mehr Zeit zu haben...

Mein Roller geht immer noch nicht, ich habe nun Schatzi breitgequatscht, daß er mir heute eine neue Batterie kauft (hihi - er muß in eine Biker-Bude dazu :-p Premiere, das ist definitiv so ganz und gar nicht seine Welt #schein).

@Nita, ich bin mir sicher, daß Du das alles hinbekommst, keine Sorge. Ich war ganz erstaunt zu lesen, daß Mädels heute noch sticken können #cool, bin ich doch nicht soooo alt ;-)

@Schnecki, Sylvia bei Euch alles klar?

@all nun legt mal los.

LG Wilma

Beitrag von schnecke150472 30.03.10 - 11:26 Uhr

Süße#liebdrueckwie lieb das Du fragst#kuss

Nee, im Moment trink ich meinen Kaffee aus der Tasse auf der steht...Baum doof, Haus doof, Biene doof, ich doof, Sonne doof, alles doof;-)

Aber was nützts...

weitermachen

#liebdrueckMarion

Beitrag von wilma.flintstone 30.03.10 - 12:16 Uhr

Dann schick ich Dir einen dicken Knuddler #liebdrueck

LG Wilma, bei der es gerad heute mal wieder auch DOOOOOOFFFFFF läuft

Beitrag von silberlocke 30.03.10 - 12:47 Uhr

Hach schnecksche, was denn wieder bei Dir am Dampfen? ich glaub ich muss mal zurücklesen....

Drück dich mal kollektiv mit...

LG Nita

Beitrag von schnecke150472 30.03.10 - 12:59 Uhr

mein liebes Nitalein...da gibbet im Moment nix zurückzulesen, bin nicht allzu viel hier im Moment.

Für Dich freut es mich das es relativ gut läuft...ich hab das auch von meinem Ki.arzt so gehört...das 3.te flutscht, das 4.te ist wieder alles von vorne;-) aber auch das wird sich bestimmt bei Dir einspielen;-) wenns eine packt, dann DU!

#liebdrueckMarion

Beitrag von silberlocke 30.03.10 - 12:45 Uhr

hi Wilmalein
naja, meist fügt sich ja doch alles, aber trotzdem wird mir himmelangst... grins

Huaaargh - das würd ich gerne sehen, wie Dein Männe sich im Bikershop durchschlägt... aber ein Mann von Welt wie Dein Schatz packt auch die wiedrigsten Umstände um seiner Perle zu helfen, meinst nicht?!

Ja,ich hab auch gestaunt, wie schön sie das gestickt hatte, die Kleene - ist ja auch erst 9! Bei mir bekommen die Kinder auch kein Handarbeitsunterricht, dafür muss meine Mama herhalten, die hat auch die nötige Geduld und natürlich DAS Fachwissen und Materialien "en mass" (äh, wie schreibt man das eigentlich doch gleich noch???) dazu.
Bin da zwar auch nicht ungeschickt, aber lange nicht so gut wie Oma.

So nu ist der Berg Pfannkuchen fertig und wer fehlt - die KINDER! Ich hab Hunger Leute, mennoooo.... ok, dann bekommt ihr sie eben noch dazugestellt, wer nicht pünktlich ist, futtert eben was übrig ist...

Gestern abend war Elternabend bei Luis, da gabs nix weiter. Und heute ist bei Marita der selbe Schmarn, also darf Papa die Großen 3 wieder alleine ins Bett stopfen und ich gehe mit Dana zum EA.
Mal sehen, was da dann anliegt.

LG Nita

Beitrag von g.k. 30.03.10 - 09:26 Uhr

#gaehn Nita, danke für den Kaffee.
Oh ich kann mir vorstellen, dass du viel Stress hast. Diese Pumperei lässt einem ja auch kaum 'ne Minute Luft. Hoffentlich klappt es dann aber wenigsten bei euch mit dem Vollstillen. #pro Ich habe das Spiel 6 Monate duchgezogen. #klatsch Aber du kriegst das hin! Auch mit deinen Großen! #liebdrueck
Pünktlich zu den Ferien ist unser #baby#hasi krank.#augen
Und unsere Nächte sehen so aus. #schrei#schrei#schrei Zum Husten kommen nun noch schmerzende Nochnichtdazähne.#heul Zum Glück ist das Fieber weg.
Also Osterhaus#putz in kleinen Raten.#schein Aber im Moment schläft er!#freu Da kann es eigentlich nur noch besser werden.;-)

So, werde mal schnell etwas weiter machen.
Allen einen schönen Tag. Und dir liebe Nita besonders viel Zeit zur Entspannung. Pass auf dich auf.

#liebdrueck Grit

Beitrag von silberlocke 30.03.10 - 12:56 Uhr

Hi Gritle
grrr, diese blöden nochnichtdazähne! die treiben einen doch echt in den Wahn - und dann noch Husten..... Ihr habt mein vollstes Mitgefühl und klar - wann denn sonst, wenn nicht zu den Ferien.

Wow - also 6 Monate pumpen - neeee, ... DANKE.
Bei Marita habe ich ja 6 Wochen, aber gut, da war sonst noch niemand drum rum. Jetzt stinkt es mir schon nach nichtmal 3 Wochen gewaltig!
Naja, die Lütte wog heute früh schlage und schreibe 2520gr! Also gönne ich ihr noch ein paar Tage und dann muss sie durch - Vollstillen. Da nehme ich mir dann das WE nach Ostern "frei" und verbringe das mit der Lütten sozusagen alleine und dann passt das hoffentlich. Da schick ich mal frecher Weise die Großen mit Papa irgendwohin auf einen Ausflug, dann kann ich mich ganz der Kleinen und dem Stillen widmen und dann klappt das hoffentlich vollends. So macht sie es ja schon mal nicht schlecht, aber noch bischen faul halt.

So, Marita kommt, Luis ist schon da. Erik pooft schon und die Pfannkuchen werden klar auch nicht wärmer....

bis später
Nita

Beitrag von colle69 30.03.10 - 09:50 Uhr

moin nita,
moin mädels,

arme nita #liebdrueck, ich kenne zwar nur die abgespeckte version, ohne weitere kinder, aber ich kann es nachvollziehen, daß du angst #zitter vor der zeit hast, daß dein liebster dir nicht mehr helfen kann. #gruebel wenn doch deine dana nur noch an der brust trinken würde, wäre es deutlich einfacher. #liebdrueck vielleicht bekommt ihr die letzten tage doch noch einen rhythmus rein. bei mir war es oft so, daß ich echt dachte, es kann nicht funktionieren und am nächsten tag war das problem größtenteils aus der welt. #liebdrueck

ich brauche dringend 1 oder 2 #tasse kaffee #gaehn und einen joghurt mit müsli und obst #mampf. #danke irgendwie war die nacht recht unruhig. #gruebel erst hatte elisa, wie üblich, um 4 uhr hunger, dann meinte sie ihre windel zu fluten bis der damm bricht #schwitz. gott sei dank bin ich schnell genug zum wechseln gestürmt, so daß die bekleidung nichts abbekommen hat. und dann meinten die #katze, jetzt geht die party richtig los und machten halligalli. #augen #aerger
allgemein war es, nach dem gestrigen posting beim frühstück, recht unrund gelaufen. elisa hatte mal wieder koliken und ich konnte ohne geschrei #schrei sie nicht mal für 5 minuten ablegen. und dann mußte sie beim einkaufen den gesamten laden zusammen brüllen #schrei#schrei#schrei. #augen ich habe dort eine teilnehmerin vom geburtsvorbereitungskursus getroffen, aber bei einer solchen sirene #schrei im wagen kann man sich ja nicht unterhalten. #schmoll zu hause schnell nur die tiefkühlware eingeräumt und dann das kind gewickelt und vollständig neu eingekleidet, weil sie in der einen stunde die windel zum überlaufen gebracht hat. :-(
genug gejammert. #hicks#schein

heute steht weiter nichts an. ich versuche noch ein paar probleme für unseren osterbesuch bei der familie aus dem weg zu räumen. wir haben nur einen kleinen fiesta und müssen versuchen den kinderwagen, die koffer, natürlich elisa und uns, außerdem den industriestaubsauger von meinen schwager und den babykorb von meiner schägerin ins auto zu bekommen. #schwitz das wird eng. allerdings könnten wir einen kinderwagen von unseren freunden in owl zur verfügung bekommen, dann wäre das große element schon weniger. ich muß nur sicher stellen, daß wir den auch bekommen, bevor sie in den osterurlaub abdüsen, sonst stehen wir ohne da #gruebel.

ich wünsche euch einen schönen tag. #liebdrueck

#herzlichlg

nicole

Beitrag von g.k. 30.03.10 - 09:59 Uhr

Hallo Nicole,

übervolle Windeln sind doch was tolles! #schock Besonders bei Mumi! Das kenne ich nur von unserer Tochter, das alles auslief. Und das waren noch Stoffwindeln, die vorzugsweise nach dem Neueinkleiden oder vor dem Ausgehen aufgaben. #klatsch ( Hilfe ich bin alt! Das war im vorigen Jahrhundert! #schock)
Aber wie alles andere wird sich auch das einspielen.;-) Spätesten beim ersten Brei.#mampf
Fiesta und volles Babyprogramm? #kratz Da wünsche ich mal gutes Gelingen, wenn ich auch so meine Zweifel habe.#schein

#liebdrueck

Beitrag von colle69 30.03.10 - 10:56 Uhr

hallo grit,

du bist doch nicht alt, #schock ts,ts,ts sowas will ich von dir nicht hören. :-p nein, wir sind gut gereift, bestes alter. ;-)
die stoffwindeln gibt es immer noch, wir hatten das angebot einen lieferservice mit reinigung in anspruch zu nehmen, aber die meisten, die es ausprobiert haben, haben abgeraten. allerdings sollen die #schrei damit schneller trocken werden. aber wenn ich mir dies dilemma mit stoffwindeln vorstelle, dann kann ich mir denken, daß mama sich danach auch neu einkleiden darf. #schwitz nein danke. :-p
die generalprobe für die osterfahrt war der ausflug zur hochzeit eines freundes in bremen, bei dem wir auf der rückfahrt meinen bruder mit seiner reisetasche mitgenommen haben. kann grundsätzlich klappen, aber es wird eng. #gruebel besser ist es, wenn der kinderwagen zu hause bleiben kann. mal sehen, ob wir das geregelt bekommen. #schein

du hast es aber auch nicht leicht, schon wieder ein kranker #schrei#hasi. #liebdrueck da braucht man auch ein paar #tasse kaffee mehr um in die puschen #gaehn zu kommen. #liebdrueck und dann noch die zähne, #schwitz hört sich nach harten nächten an #schrei#schrei#schrei. #schwitz
da wünsche ich deinem #schrei#hasi gute besserung und dir gute nächte. #liebdrueck

#herzlich

nicole

Beitrag von g.k. 30.03.10 - 11:20 Uhr

#danke für die lieben Worte!;-)

Ja Baby mit Stoffis und Mama bereit zum Ausgehen!#augen Kenne ich...#rofl
Dass sie eher sauber werden kann ich nur bestätigen. Bei den Pampers merken sie ja gar nicht, wenn es nass wird.:-( Aber Dani... warte nur bis der Sommer kommt und du ohne windeln läufst!!;-)
Im Moment schläft er immer noch.#pro #freu ich weiß zwar noch nicht wie der Rest des Tages dann abläuft...#schein
Klar geht das auch mit Fiesta. Wir sind mit Trabbi und 2!! #baby#baby samt Reisebett und Kiwas von A nach B gekommen.
Aber wie ...#rofl

l#liebdrueck

Beitrag von colle69 30.03.10 - 12:15 Uhr

ups,

das stelle ich mir noch schwieriger vor, mit trabbi, #schrei#schrei und dem ganzen kram. #gruebel#schwitz

gerade habe ich eine marathonwindelei hinter mir. #schwitz nach dem ich dir geschrieben habe hat es wieder heftig in der windel grumpelt und ich bin hoch ins bad gerannt. leider zuspät. #aerger die klamotten mußten komplett gewechselt werden. #augen dann habe ich mit elisa nach dem wieder anziehen noch ein bisschen spaß gemacht und zum dank rumpelt es noch heftiger als zuvor. #klatsch diesmal war nur der body fällig, aber dafür war das ganze kind wieder auszuziehen. #schwitz elisa fand das nun endgültig zum #schrei :-( und hat noch eine ladung auf das handtuch gesetzt. #augen
nun sind mutter und kind fertig mit den nerven und wir gönnen uns eine gemeinsame mittagspause. #mampfich habe mir ein paar schokokekse aufgemacht. #hicks#schein nervennahrung. :-p

#herzlich

nicole

Beitrag von oldma 30.03.10 - 20:44 Uhr

.....oh oh. kenn ich alles. ich habe meine kleine im babysack mit rumgeschleppt. ablegen war gar nicht und 3 jahre hat sie in meinem bett geschlafen!!!jetzt schläft sie ab und an in ihrem bett und papa freut sich, dass er nicht mehr auf der kante schlafen muss... und damit es im auto schneller geht, hatte ich einen osann travel easy..... sieht aus wie ein minikinderwagen ist aber in wirklichkeit ein autositz. dazu gibt es ein unterteil für den autositz, mit einem griff ist denn die babyschle aufgerastet und zum schieben ist ein untergestell dabei. wieder click und los geht es. gibt es bei ebay günstig ab 1 eu. vielleicht wäre das eine hilfe für dich?? kann bis 13 kilo verwendet werden und gibt natürlich neben verdeck auch wintersack dazu...l.g.c.

Beitrag von silberlocke 31.03.10 - 11:29 Uhr

Hi Oldma!

lieben Dank für Deine Tipps. Momentan haben wir ja kein Auto und die Kids können ja die 600m zur Schule locker zu Fuß bewältigen, daher ist das Klick-klick zwar praktisch, aber unnötig.
Es ist eher das "verflixt, jetzt möchte die Kleine was essen, die Großen brauchen aber auch ihr Vesper für die Schule und ein Frühstück wäre ja auch nicht ganz verkehrt und ich hab aber nur 2 Hände"...
So Tagsüber klappt es schon sehr gut alles in Allem.
Seit heute stille ich die Kleine schon etwas mehr, vielleicht packen wir das vollends übers OsterWE und die -ferien. Dann klappt das auch mit dem Frühstück und KinderindieSchulelosschicken besser.
Dana lässt sich auch ganz gut ablegen. Dass sie mosert und MAMA verlangt ist nicht so häufig. Bisher habe ich nur 1x mit ihr auf dem Arm gekocht, weil sie sonst unzufrieden war und mein Mann mit den Großen unterwegs gewesen ist.

Hach, ich lass das jetzt einfach vollends auf mich zukommen. Im Endeffekt gibts eh keine Alternative. Ich werde Dana um kurz vor 6Uhr einfach wach machen, bis 6:30 stille ich oder gebe die Flasche und dann klappt es sicher vollends, daß ich die Großen dann fertig machen kann, ohne daß sie zu sehr zurückstecken müssen.

Drück Dich ganz lieb
Nita