brauche mal euern Rat

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von juliasmama 30.03.10 - 04:23 Uhr

Meine kleine 4 Monate schläft seit 2 Monaten Ihre 10-12 std nachts durch.
Jetzt seit drei vier tagen kommt sie jede nacht und will die flasche haben auch Tagsüber schreit sie schon nach 3std soooo als ob man sie erstechen würd oder so.
Was meint ihr soll ich solangsam mit gläschen anfangen oder soll ich ihr einfach nur mehr in der Flache machen?????

Sie trinkt jetzt ihre 200ml .Bin gerade ertwas überfragt .

Würde mich über viele antworten freuen.


Lg sabrina mit Emely(4monate) und JUlia (6Jahre)

Beitrag von majasophia 30.03.10 - 07:24 Uhr

also ich kann dir nur sagen, dass ich diese phase uach grade durchhabe, meine kleine ist jetzt 5,5 monate alt, hatte auch seit 2 monaten durchgeschlafen und kam dann plötzlich wieder nachts 2x

jetzt ist es seit 3 wochen wieder normal und sie schläft wieder durch und hat tagsüber keinen schreianfall mehr; den hatte sie auch urplötzlich pünktlich um 12 für ne halbe stunde bis stunde- wusste auch nicht was los war!

denke das war ein schub, jedenfalls ist jetzt wieder alles normal, ich hab einfach normal die pre-nahrung weitergegeben und mumi und trotzdem nicht mit beikost angefangen, da ich bis ende des 6. monats warten will wegen allergien!

letztendlich musst du es selbst wissen, was du tust; aber vielleicht ist die beikost auch nicht die lösung des problems und du schaffst dir nur neue probleme, wenn sie sie nicht verträgt...wenn cih du wäre, würde ich noch abwarten- aber die mama, die das entscheidet und ihr kind am besten kennt, das bist du!