Tempi und Ovu passen nicht zusammen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jassi1981 30.03.10 - 07:13 Uhr

Wann war oder ist denn nun mein ES?

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=498774&user_id=852311

#schmoll

Beitrag von muttiator 30.03.10 - 08:03 Uhr

Im Zweifel würde ich immer der Temp trauen, da ein Ovu kein Beweis für einen ES ist.
Viele vermuten den ES ja vor dem Anstieg, meistens ist der ES an der ehM. Der ES kann aber auch noch ein Tag danach sein.

Beitrag von filiz72 30.03.10 - 10:46 Uhr

Andererseits kann die Tempi auch durch äußere Einflüsse, wie z.B. ein Infekt im Körper, von dem man gar nichts merkt, beeinflusst werden. So viel weiter oben als jetzt war sie auch nicht.

Also...vorsichtshalber mal ein Bienchen setzen und weiter messen!#klee