Zweimal ES oder zweiter Anlauf???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sal-ly 30.03.10 - 08:10 Uhr

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=499744&user_id=868625

guten morgen mädels,
hier zum wachwerden #tasse ;-)

könnt ihr mal auf mein ZB schauen, der erste Anlauf zum ES war wohl kein Anlauf oder??? jetzt sinkt die Tempi und die MS werden jetzt rechts immer stärker, beim ersten Anlauf waren die MS links. Meine neuen Ovus müssten heute normal per Post kommen. Es zieht rechts schon ziemlich. gibts das?? zweimal ES-Anlauf in einem Zyklus???

danke und für später #torte

Beitrag von ines_24 30.03.10 - 08:43 Uhr

morgen,

also ich hatte das diesen monat auch, hab allerdings personastäbchen gehabt und es schaute so zwischen zt 12/13 nach es aus, allerdings wurde die lh linie dann wieder schwächer und laut zb und mittelschmerz und personastäbchen war der es dann an zt 16 also das kann durchaus sein...musst dann heute mal nen ovu machen, bienchen sind super...

lg ines

p.s. zb in vk

Beitrag von sal-ly 30.03.10 - 08:50 Uhr

dankeschön, dann drück ich dir die daumen!!
lg

Beitrag von filiz72 30.03.10 - 10:06 Uhr

Genau wie bei mir. Zwei Anläufe sind nicht unnormal.

Beitrag von sal-ly 30.03.10 - 12:07 Uhr

ehrlich? hatte ich noch nie und wir üben schon fast 2 Jahre!!

danke und lg