hi fragen zur 1 ivf

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von momo29 30.03.10 - 08:30 Uhr

Guten morgen

wir hatten unser vorgespräch+untersuchungen in der uni münster schon für eine ivf..
Bei mir sind beide eileiter zu ,mein mann seine schwimmer sind herforragend..
Wir haben schon 2 gesunde kinder ohne hilfe ,aber ich hatte auch schon 2 eilleitess,deswegen tubenverschluss..Wir wünschen uns noch ein drittes kind..
Jetzt meine frage.Ich soll wenn die kk bewilligt den ersten monat die pille nehmen ..mein zyclus war spitze mein eisprung auch nur etwas geldbkörperschwäche minimal..Sie sagte zum ruihg stellen der eierstöcke vor der behandlung..
Wie gesagt das ist alles neuland für mich ,weiss jemand wann es so ungefähr richtig losgeht mit der ivf??
Bin bei der 'Ikk weiss nicht wie lange die für einen antrag brauchen ist das erste mal..

Wie gesagt schildert mir doch mal ob ihr auch mit der pille anfangen musstet und wie es so weiterging..
War gestern beim abschluss gespräch so aufgeregt ,das ich nicht alles verstanden habe..
Liebe grüsse momo

Beitrag von 20kiwu07 30.03.10 - 08:55 Uhr

Hallo Momo !

Also das mit dem Antrag hat bei uns nicht lange gedauert. Wir waren persönlich bei unseren KK und konnten den Antrag dann auch sofort wieder mitnehmen. Wenn ihr das alles per Postweg macht, denke ich, müßtet ihr in einer Woche Bescheid haben. Normalerweise brauchen die für sowas nicht lange.

Also ich musste vor meiner IVF keine Pille nehmen. Wir sind sofort gestartet, als der Antrag von der KK durch war.

Wünsche euch ganz viel Erfolg für euren Versuch !

LG,
Sandra + #stern#stern

Beitrag von momo29 30.03.10 - 09:45 Uhr

Liebe Sandra

danke für den hinweis,werde wenn der Antrag der Uni da ist auch mal persöhnlich bei meiner KK vorbei gehen..

lg Momo