Hilfe in der Gegend von Heidelberg

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von ...sandy... 30.03.10 - 08:46 Uhr

Guten Morgen Mädels,

ich bräuchte mal einen Rat von euch.

Bei mir wurde letzte Woche eine EL-Prüfung gemacht und die warn nicht positiv und es hiess das jetzt eigentlich die Zeit für eine BS wäre. Da ich aber Angst davor hatte und sagte ich brauche Zeit zum Nachdenken, wurde darüber nicht mehr gesprochen. Jetzt bin ich im Nachhinein sehr enttäuscht von meiner Kiwu-PRaxis wo ich war, da ich gar nicht aufgeklärt worden bin udn mal wieder alles selbst aus dem I-net zusammen suche.

Habe jetzt mal eine Frage, ob jemand von euch erfahrungen gesammelt hat in der Gegend von Heidelberg.

Wäre sehr nett von euch.

LG Sandy

Beitrag von veneziana 30.03.10 - 12:59 Uhr

hi sandy,

ich hatte letzte woche eine BS an der uni klinik heidelberg machen lassen. ich kann dich nur zu gut verstehen, hab selber 3 jahre gewartet bis ich mich zu der bs entschlossen habe.

dank der op weiß ich jetzt bescheid, ich hätte nie ohne bs schwanger werden können, und wenn, dann hätte ich eine FG erleiden müssen.. ich weiß nicht ob es nach der bs klappt, aber zumindest ist endlich klar was bei mir da unten los ist bzw. war :-(

also von der uni klinik (frauenklinik in der voßstraße) kann ich bis jetzt nur gutes berichten. die ärzte scheinen kompetent zu sein und die schwestern waren alle nett :-)

der eingriff selbst ist nicht schlimm. wenn bei dir nur ringeschaut wird, darfst du glaub ich am gleichen tag nach hause. die schnitte sind winzig und tun nicht wirklich weh. das gute an der bs ist, dass deine eileiter bei der überprüfung der durchlässigkeit durchgespühlt werden können und dann evtl. wieder frei sind.
naja man ist nach der bs auf jeden fall schlauer ;-)

nur mut!

ich wünsch´dir viel glück

lg
veneziana