Temperaturkurve durch zeitumstellung durcheinander?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von silvs 30.03.10 - 09:33 Uhr

hi,

kann meine Kurve wegen der zeitumstellung durcheinander geraten sein?

http://www.mynfp.de/display/view/131348/

Habe immer arge Probleme mit der Umstellung auf Sommerzeit. Mein Körper braucht immer ca. 4 - 6 Wochen um sich darauf einzustellen. Das bedeutet, dass ich abends oft wach liege, oft schlecht schlafe und morgens grundsätzlich nicht hoch komme.

So wie im Moment sah noch keine Kurve von mir aus. Dazu nehme ich auch noch Utro und trotzdem so ein Zick-Zack.

LG,
silvs

Beitrag von shanila 30.03.10 - 09:36 Uhr

So geht es mir auch gerade!

Beitrag von silvs 30.03.10 - 09:38 Uhr

Also bin ich nicht allein.

Wie sieht denn deine Kurve aus?

Beitrag von shanila 30.03.10 - 09:39 Uhr

http://www.mynfp.de/display/view/130625/

Nicht so zackig wie deine, aber mir macht das kaum bzw leicht schlafen auch zu schaffen,merks an der tempi total...

Beitrag von muttiator 30.03.10 - 09:43 Uhr

Du hast auch eine ganz normale Kurve. #gruebel

Beitrag von muttiator 30.03.10 - 09:38 Uhr

Du hast doch ausgewertet, wo ist das Problem? Da ist nichts durcheinander.