Bin froh, wenn er endlich sitzend Buggy fahren kann....immer Geschrei

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von ellillein 30.03.10 - 10:14 Uhr

......nach einer halben Stunde ist immer Geschrei angesagt. .Dasselbe im Tragetuch. Ruhig ist er nur, wenn ich ihn trage, so dass er nach vorne schauen kann....grrr....die 7 kg sind einfach zu schwer..

Geht es jemand ähnlich?

Mit meiner Großen konnte ich überall hin, sie war immer zufrieden.

Besonders schlimm, finde ich die Blicke der Leute, als hätte ich ihm sonst was angetan.

Grüßle ellillein
mit Leo 14 Wochen

Beitrag von muffin357 30.03.10 - 10:23 Uhr

hallo --

was für einen KIWA hast du? -- bei meinem teutonia kann ich vorne runter machen - da war dann nur so ein netz/Folie da und sobald Julian den Kopf heben konnte, hab ich ihn auf den bauch gelegt und er konnte vorne rausschauen ...

kurze Frage: mit was trägst du? -- 7kg sind bei einem guten Tagesysthem, wie Ergo oder ein richtig gebundenes Tuch eigentlich nicht schwer .... (beim BabyBjörn, der ja nicht so gut für die Kids ist, ist das Gewicht falsch gelagert und da kommt einem das kind locker doppelt so schwer vor...)

lg
tanja

Beitrag von ellillein 30.03.10 - 10:29 Uhr

ja, das auf dem bauch liegend werde ich mal ausprobieren. Danke!!

im meinem marsupi ist er nicht so schwer, das ist klar.
ich meinte nur, wenn ich ihn freihand tragen muss und gleichzeitig den Kiwa schieben#schwitz#schwitz

Grüßle

Beitrag von mini-wini 30.03.10 - 10:24 Uhr

Hallo,

meine Maus fährt zwar ganz gerne im KiWa, bin aber froh dass auch andere Babys mit 14 Wochen schon 7 kg wiegen#schwitz. Zum tragen ist meine Maus langsam auch zu schwer. Sie will daheim aber immer getragen werden und in die Babytrage will sie nicht.#aerger
Ich denke da müssen wir durch. Gibt straffe Oberarme:-p

Hab sonst leider keinen Tipp für dich!!

Trotzdem alles Gute

Mini-Wini mit Marie#verliebt

Beitrag von sallyy07 30.03.10 - 10:31 Uhr

oh diese phase hatten wir bis vor ca.2 wochen auch.....
habe mich schon fast gar nicht mehr getraut raus zu gehn#zitter das ging so ca.anderthalb wochen dann war wieder gut und ich kann wieder so lange raus gehn wie ich möchte #verliebt

geht in den meisten fällen wieder vorbei....
trotzdem bin ich auch froh wenn er endlich in den buggy kann bezw.ich den kombi als sportwagen nutzen kann;-)

Beitrag von musikmaus83 30.03.10 - 10:33 Uhr

hi mein sohn ist 20 wochen alt und habe das selbe problem,
er wiegt auch 7 kg und auf dauer zu schwer, deswegen habe ich die rückenlehne schon eine stuffe höher gestellt in der hoffnung ihm gefällt es,

Beitrag von ronita 30.03.10 - 11:04 Uhr

Huhu!

Mir geht es mit meiner Kleine genauso wie dir. Sie ist knapp 5 Monate und hat auch ihre 7 Kilo, mag am liebsten alles sehen, aber bitte nicht im Tragesack #schwitz
Inzwischen hab ich ihr eine dünne Decke zusammengefaltet unter den Oberkörper gelegt, damit sie ein bisschen höher liegt und über den Rand vom KiWa gucken kann. Von der Höhe ist das ungefähr wie die niedrigste Stufe einer Wippe - also nicht richtig hoch, aber anscheinend genug, dass sie was sehen kann. Dazu immer das Verdeckt runter und ich hab das ruhigste Kind dieser Erde ;-)

LG

Beitrag von baby-bunny00 30.03.10 - 11:56 Uhr

Habe das selbe Problem mit meinem Kleinen (fast 18 Wochen). Ich muss ihn dann immer so tragen, obwohl er auch fast 7 Kilo wiegt. Ich gehe bzw. kann zur Zeit nur noch raus, wenn mein Mann mit kommt. Ich hoffe das ändert sich bald.

Ignorier die Leute. Die gucken immer, außer man braucht Hilfe, dan gucken sie weg.

lg

Beitrag von trishelle1981 30.03.10 - 13:58 Uhr

Hi Ellilein!

Uns geht es mit Tayo genauso... Die Babytrage mag er nicht, so dass ich mich schon nach einer Alternative umschaue, die nicht so auf den Rücken geht, denn Tayo hat mit seinen 14Wochen nun auch knapp sieben Kilo.

Habe heute mal ein Kissen unter seinen Oberkörper gelegt, das schien ihm gut zu gefallen, er hat mit seine Kinderwagenkette gespielt und kaum gemeckert.

Ansonsten wäre das vielleicht auch eine Alternative:

http://www1.baby-markt.de/Doomoo+Rest+Easy+-+kleines+Keilkissen.htm

LG