wohin zur Kur an die Ost bzw. Nordsee?

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von dhk 30.03.10 - 10:31 Uhr

Hallo,
Emilia und ich haben haupts. wg. Asthma Kur genehmigt bekommen. Beide behandlungsbedürftig. KK hat Grömritz nicht als Kooperationspartner, somit abgelehgnt. Hab überlegt zwischen Inselklinik Sylt und Klinik Dangast an der Nordsee. Was meint Ihr? Habt Ihr noch Vorschläge? Krankenkasse ruft nachher an. Wollte da einige neue Vorschläge machen. KK sagt ja nicht was wir zur Auswahl haben.

Emilia ist 2 Jahre.

lg Diana

Beitrag von puzzelchen 30.03.10 - 12:11 Uhr

Hi
oder damp 2000?

Beitrag von steffi4178 30.03.10 - 15:37 Uhr

Hallo,
schau mal hier auf der Seite da kriegst du viele Infos über Kliniken. Welche Krankenkasse bist du denn?

www.mutterkind-kur.de/kit/

wir fahren Ende April nach Bensersiel.

Und meine KK (bkk)hat mir einen Katalog mit den Kliniken zugeschickt aus dem ich mir eine aussuchen konnte.
lg
Steffi

Beitrag von manavgat 30.03.10 - 18:25 Uhr

Meine Empfehlung:

Klinik Dangast an der Nordsee


Gehört zu den Friesenhörn-Kliniken und die sind genial!!!!!

kustu:

http://www.friesenhoern.de/

Gruß

Manavgat

Beitrag von dhk 30.03.10 - 19:30 Uhr

Hallo,
Danke. Die hat jetzt zwar auch nicht zu den Vertragskliniken gehört, wurde aber bewilligt :-p

Fahren jetzt dorthin am 2.6 - 23.6.2010.

Danke

lg Diana