Wer möchte 2011 auch noch ein Baby?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von sofilu 30.03.10 - 11:13 Uhr

Hallo zusammen,


ich möchte 2011 wieder anfangen zu üben. Jetzt ist es noch zu früh weil meine Maus erst 9 Monate alt ist.

Deshalb habe ich einen Club gegründet:

http://mein.urbia.de/club/Mama+werden+2011

Würde mich Freuen wenn ihr zu uns kommt! Dann können wir zu zeit bis zum üben zusammen überbrücken. Und danach zusammen hibbeln

Lg Sofi

Beitrag von oceans11 30.03.10 - 11:20 Uhr

Hi,

also wir wollen definitiv noch ein 2. Kind, allerdings wollen wir dieses Jahr (ab Spätsommer) anfangen zu üben. Baby Nr. 2 soll am Besten Mitte 2011 zur Welt kommen ;-)

Annika ist inzwischen aber auch schon knapp 3,5 J. alt, da wird es höchste Eisenbahn ;-)

LG

Beitrag von 17876 30.03.10 - 11:44 Uhr

Wir auch!! Wollen ende des Jahres anfangen...wenn alles klappt, müßte es 2011 auf die Welt kommen!;-)

L.G.

Beitrag von maren-76xxx 30.03.10 - 13:24 Uhr

Hallo,

ja ich möchte auch noch ein zweites, mein Mann leider nicht:-(.
Fange jetzt wieder an zu arbeiten und 2011 soll es los gehen, dann wäre der Kleine vier Jahre alt , wenn das Baby kommen sollte.
Aber bis dahin ist ja noch etwas Zeit und ich muß Ihn noch überreden.;-)

Lg Maren

Beitrag von lysann 30.03.10 - 13:57 Uhr

Hallo,

ach ja, wenn es nach mir gehen würde, hätte ich auch Lust auf ein 2.Kind, aber ich kann leider meinen Freund noch nicht wirklich überzeugen. Ich habe mich eigentlich auf nächstes Jahr Spätsommer ( wenn man das so planen kann ) eingerichtet - klingt echt doof, haha. Aber bis dahin habe ich noch etwas Zeit, Überzeugungsarbeit zu leisten.
Habe schon einen Sohn, der jetzt im April 3 Jahre alt wird, und da ich aus Erfahrung weiß, daß der Altersunterschied nicht wirklich über 5 Jahre betragen sollte, wäre es an der Zeit...kann ja auch sein, daß es nicht so klappt, weiß man ja nicht. Bei unserem Sohn hat´s gleich geklappt...
Ich habe 1,5 Jahre Erziehungszeit genommen und arbeite jetzt auch schon wieder 1,5 Jahre, mensch, wie die Zeit vergeht...wir werden sehen, was sie noch bringt...

Alles Gute und gutes Üben...Lysann#sonne

Beitrag von hsi 30.03.10 - 20:37 Uhr

Hallo,

wir fangen ab ende Mai an mit üben #huepf, in unserem fall allerdings Nr. 3 dann :-p.

Lg,
Hsiuying + May-Ling 3,5 J. & Nick 2,5 J.