Schwanger aber im US nichts zu sehen????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 8baby8 30.03.10 - 11:19 Uhr

Hallo ihr Lieben,

Ich habe Gestern einen Tag vor NMT einen Test gemacht mit dem 2 PIPI und die Teststreifen waren in wenigen Sekunden da habe dann noch ein paar gemacht verschiedener Marken (20er und 25er) die waren auch sofort fett positiv. Heute kam auch keine Mens... War Gestern beim FA weil er sonst erst wieder ab dem 12.04. Sprechstunde hat... Er meinte man könne den Test schon Glauben schenken hatte einen US gemacht und die Schleimhaut schaut nach SS aus die Eierstöcke auch aber es ist kein Embryo zu finden nur 2 Punkte aus denen was werden könnte.... Aber da wollte er sich nicht festlegen... Meinte nur ich sei schwanger aber es steht nicht fest ob daraus ein Baby wird.... So nun bin verwirrt.... wie war das bei Euch freu mich wenn ihr mir helfen könntet... Vielen Dank...
#schrei
P.S. :Er hat heute einen Bluttest gemacht Ergebnis bekomme ich nach Ostern... Und am 12.04. wird der nächste US gemacht.;-)

MFG

Anja#schein

Beitrag von lolle-bb 30.03.10 - 11:20 Uhr

na was soll man denn da auch sehen?

meine Tests waren auch fett posi, abergesehen hat man lange nix... genieß das Osterfest und danach wirst sehen, was sich schon alles entwickelt hat #verliebt

Beitrag von bibi22 30.03.10 - 11:21 Uhr

hi!

Ja ist in dem frühen Stadium normal!

Meist sieht man nur eine gut aufgebaute Schleimhaut. Deshalb bin ich beim zweiten (beim ersten war ich auch so ungeduldig ;-) ) erst später zum FA gegangen.

lg bianca

Beitrag von mellj 30.03.10 - 11:21 Uhr

hi

naja das ist ja klar das man noch nix sieht!!wann hattest denn den ersten tag deiner letzten mens??

also bei mir sah man in der fünften woche eine fruchthülle mehr nicht was aber ganz normal ist!jetzt in der 7ten woche sah man den herzschlag,was bei manche auch später sein kann!

lg mellj

Beitrag von lady-emma 30.03.10 - 11:21 Uhr

ist ja auch noch viel zu früh um was zu sehen! aber freu dich positiv ist positiv!!!

Beitrag von hardcorezicke 30.03.10 - 11:21 Uhr

wenn du heute dein nmt gehabt hättest... was willst du denn da sehen.. dein ambry wirst du vieleicht in 1 bis 2 wochen sehen... ich meine es wächst ja schnell.. aber sooo schnell auch nicht..

Beitrag von sunnyloca 30.03.10 - 11:22 Uhr

Hey,

das ist völlig normal, dass am NMT im US noch nichts zu sehen ist! Das dauert noch ein paar Tage, bis jetzt ist es ja nur ein winziger Zellklumpen!

Also mach Dir mal keine Sorgen - beim nächsten US siehst Du schon ein Böhnchen und evtl. auch das Herzchen schlagen!

Alles Liebe und viel Glück
Sunny mit #ei 4+3

Beitrag von thinkpink13 30.03.10 - 11:28 Uhr

Ruhig Brauner! Das ist ganz normal. Deine Eizelle und der Samen haben sich erstmal zu einem zellhaufen verschmolzen der sich s heinbar eingenistet hat. Das ist aber noch so mini mini mini klein dass man eben nichts sehen kann. Diesem zellhaufen ist jetzt schin ein Bauplan vorgegeben wie sich die Zellen weiter entwickeln werden. Das meinte dein Arzt mit 'schauen' ob ein Baby sich draus entwickelt. Wenn die Natur keinen Fehler gemacht hat wird alles ganz normal weiter laufen und nach Ostern siehst du dann wahrscheinlich eine kleine schwarze fruchthöhle Mut einen Mini-krümel drin. So und nun freu dich über die Tatsache dass du schwanger bist- auf dn Rest hast du keinn Einfluss. Je mehr positive Gefühle und Gedanken Du hast desto besser ist es!

Alles Gute und viel #klee

Silk

Beitrag von 8baby8 30.03.10 - 11:47 Uhr

Ich danke euch das ist wirklich sehr aufbauend werde mich jetzt anfangen zu freuen mein Mann tut es ja schon.... Und meine Mens hat am 02.03. Angefangen und ging 4 Tage.... Haben seit 2 Monaten die Kinderplanung auf Eis gelegt da die Beziehung und das Sexleben drunter gelitten hatte hatten davor fast 1 Jahr probiert mit Möpf, Tees, CB Monitor und Temp messen Vitamine und sogar Clom mit Predalon und GV nach Plan 3 Monate lang... uns wurde das alles zuviel deswegen habe ich den Februar nur den CB Monitor benutzt und jetzt im März wo es geklappt hat gar nichts getan nicht mal den Eisprung Kalander angesehen.... Und auch nicht besonders dran gedacht hab mich auf meine Pferde konzentriert....

Beitrag von kitty7777 30.03.10 - 11:53 Uhr

Hallo Anja,

total normal, so früh kann Dein FA noch nichts sehen. Mein FA hat damnals in der 5 SSW auch noch nichts gesehen und meint nur, wenn der SST positiv ist dann bin ich auch ss. Gedulde Dich noch einweinig und dann kannst Du auch was sehen. Von mir schon mal ein: Herzlichen Glückwunsch#klee!

Liebe Grüße, Kitty