Während SS verreisen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von steni98 30.03.10 - 12:38 Uhr

Hallo Mädels,

mein Mann und ich haben nach Ostern Urlaub.
Wir überlegen, ob wir zu dieser Zeit noch einmal verreisen könnten (ich wäre dann in der 24. SSW).
Was haltet ihr davon bzw. wie plant Ihr euren Urlaub?

Vielen Dank für Eure Antworten...

Beitrag von 19jasmin80 30.03.10 - 12:39 Uhr

Sicher, mach nur. Genieß noch die Zeit miteinander.
24. SSW ist doch super für einen Urlaub. Man hat noch relativ alle Bewegungsmöglichkeiten.

Wir fahren am Freitag in Urlaub, bin dann 32. SSW.

Beitrag von lale2201 30.03.10 - 12:44 Uhr

Hallo steni98

Wie wollt ihr Verreisen?
Fliegen?

Wir werden ende April für knapp 2 Wochen an die Nordsee fahren mit dem Auto.
Sind ca 3 Stunden Fahrt.
Ich bin dann in der 32.ssw.
Da wir mit der ganzen Familie (meine Eltern, mein Bruder mit Freundin und wir 3 ) Fahren mache ich mir keine gedanken deswegen.
Wenn ich mal kürzer treten muß dann sind ja die anderen da die auf meine Tochter (1 Jahr ) aufpassen.

Ich denke es ist kein Problem, solange es dir gut geht und Du dich wohl fühlst.

Vor ein Paar wochen hatten wir besuch aus Mexico und sie ist auch SS und war da in der 26.SSW. Ist alles gut gegangen.
War ja ein weiter Flug.

Meiner Meinung Spricht nichts dagegen.

LG Dani

Beitrag von brille09 30.03.10 - 12:46 Uhr

Solange ihr keinen Abenteuer-Urlaub a la Trecking durch den Himalaya macht, ist es kein Problem. Ich würd grad am liebsten zum Bahnhof und in den Zug nach Italien steigen. Aber mein Mann muss arbeiten. Naja. Genießt den Urlaub und lassts euch gut gehen.

Beitrag von ryja 30.03.10 - 12:50 Uhr

Ich fahre in der 30. Woche nach Belgien in ein Häuschen.
Vielleicht auch noch mal spontan zelten.

Es ist halt die Frage wohin und was.

Abenteuerurlaub in Mexiko ist bestimmt nicht so toll, aber was stressfreies. Warum nicht.

Beitrag von skyp 30.03.10 - 13:06 Uhr

Ich flieg nächste Woche nach Japan (Flitterwochen), bin in dann in der 8. SSW. Mein FA meinte nur ich solle keine Sushis essen, den Fudji nicht besteigen (hatt ich auch eigentlich nicht vor ;-) ). Ansonsten, Stützstrümpfe fürs Flugzeug (12 Studenflug :-(), viel trinken und mir regelmässig die Beine vertretten.
Ach und er meinte auch dass mein Mann meinen Koffer schleppen sollte :-D

LG :-)