Bitte helft mir...Gutschein originell formulieren

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von claul1983 30.03.10 - 12:59 Uhr

Hallo zusammen!

Ich möchte meinem Mann zum Geburtstag einen Gutschein für einen Thermeneintritt sowie eine anschließende kinderfreie Nacht schenken :-) (wurde mit den Großeltern bereits abgesprochen)

Nun möchte ich ihm dies in Form eines Gutscheines schenken, aber nicht so plump formulieren....leider bin ich nicht besonders kreativ, darum bitte ich euch um Hilfe.

Hat jemand von euch eine nette Idee, wie ich es schreiben könnte?

LG und Danke für eure Hilfe!
claul1983

Beitrag von kleinemimi 30.03.10 - 13:41 Uhr

Mein Schatz, heut ist Dein Ehrentag,
und weil ich Dich so gerne mag

fahren wir zu zweit in die Therme
und geniessen die wohlige Wärme.

Wenn wir dann erholt, entspannt und relax
schenk ich Dir aufregenden S... .

Eine ganze Nacht nur für uns beide allein,
denn die Kids werden bei Oma und Opa sein.

;0) spontan

Beitrag von claul1983 30.03.10 - 13:46 Uhr

Spitze!!!!!!!!!!!!! #heul#huepf;-)

Danke!

Beitrag von kleinemimi 31.03.10 - 11:15 Uhr

Dankeschön, spontan sind manchmal ganz gute Dinger dabei lach

Beitrag von nicole.1983 30.03.10 - 13:47 Uhr

#pro

hey echt Klasse geschrieben :) :-D:-D:-D