Test Kontaktlinsenpflegemittel

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von sunny_harz 30.03.10 - 13:06 Uhr

Hallo Linsenträgerinnen

habt ihr schon den Test von Stiftung Warentest über Pflegemittel für weiche Linsen gelesen??? Erschreckend.

Ich habe / hatte immer ein teures Pflegemittel, weil mir gesagt wurde, daß es mit eins der besten am Markt sein soll und nun: Desinfektion MANGELHAFT.....

Jetzt schmeiße ich mal 20,- EUR weg....habe eh immer Probleme mit trockenen und empfindlichen Augen und mag nun kein Risiko mehr eingehen...

Was sagt ihr dazu?
LG; Sunny

Beitrag von binnurich 30.03.10 - 13:23 Uhr

wie war denn das Testergebnis?

Beitrag von helly1 30.03.10 - 15:30 Uhr

und wer war Testsieger???

Beitrag von sopherl2211 30.03.10 - 19:00 Uhr

Hi, ich kaufe Pflegemittel und Linsen nur noch bei DM oder so. Trage sie allerdings nur am Wochenende. LG Claudia

Beitrag von daisydonnerkeil 30.03.10 - 20:11 Uhr

Wenn ich das richtig sehe, sind das All-in-One-Systeme.

Ich habe ein System, wo man erst mit Säure desinfiziert und dann neutralisiert. Das ist zwar umständlicher und dauert auch sehr viel länger, ist aber sehr gründlich und verträglich.

Ich kann Amo Oxysept Comfort sehr empfehlen. Das benutze ich seit bummelig 20 Jahren und hatte noch nie Probleme.

LG,
Da.

Beitrag von ciocia 30.03.10 - 22:00 Uhr

Habe eben im Internet nachgeschaut, leider muss man für die Auskunft bezahlen. Ja, es wurden Kombi-Produkte getestet.

Früher hab ich auch die 2Schritt Pflege benutzt,war jedoch umständlicher und wenn man vergessen hat, nach der Säure zu neutralisieren, brannte es schrecklich in den Augen.

Man gewöhnt sich an alles, würde ich auch wieder tun wenn es besser reinigt als die Kombi-Flüssigkeiten.

gruß

Beitrag von daisydonnerkeil 31.03.10 - 09:33 Uhr

Hallo,
das neutralisieren habe ich früher auch schon mal verpennt ... AUTSCH! Bei Oxysept Comfort wird die Lösung leicht rosa, wenn sie neutralisiert ist. Seitdem passiert mir das nicht mehr. Allerdings dauert da der Neutralisierungsprozess 6 Stunden. Das kann auch schon mal nerven. Aber das ist auch das einzige, was mir daran nicht gefällt.

LG,
Da.

Beitrag von sunny_harz 31.03.10 - 13:57 Uhr

Puh...ich weiß nicht mehr genau, wie welches Podukt abgeschnitten hat, hab das nur im Laden schnell überflogen#hicks

Mangelhalt ist Solo Aqua Care...habe mir jetzt Opti-Free Replenish geholt, das hat besser abgeschnitten. Und Sieger war ein Mittel von Apollo, das aber nicht mehr so erhältlich ist#augen

Hatte früher mal ein 2-Phasen-System, bin aber aus Bequemlichkeit auf Kombimittel umgestiegen, weil das Solo Aqua Care ja so toll sein sollte....das Optifree fühlt sich nun aber auch nicht viel anders im Auge an...