Was esst ihr denn so über die Feiertage??

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von flotte-lotte01 30.03.10 - 13:10 Uhr

Hallo :-)

Hm, ich zerbrech mir nun schon eine weile den Kopf, was es über die Feiertage zum essen geben soll aber irgendwie #gruebel hab ich so gar keine Idee. :-( #hicks

Was esst ihr denn so schönes zu Ostern??? Muss nichts großes sein sind nur zu viert ;-)

LG die Lotte

Beitrag von nicole1007 30.03.10 - 15:15 Uhr

Hallo,

an Karfreitag gibts bei uns Fischfilet paniert mit Pommes und Salat.
Abends gibts hier auch nur Fisch und Käse mit Brot...
Am Ostersonntag gibts Ente mit Klößen und Gemüse und am Ostermontag gibts Schnitzel mit Kartoffelsalat....

Die Enten-Zeit ist zwar schon rum, aber ich hab noch eine eingefroren und die muss weg und Lust haben wir auch drauf....

LG
Nicole

Beitrag von emmapeel62 30.03.10 - 15:32 Uhr

Gründonnerstag - Grüne Sauce
Karfreitag - Fisch
Samstag - ganz normal, irgendwas das schnell geht
Ostersonntag/Ostermontag: Roastbeef (ich koche nur an einem Tag, am anderen werden wir unterwegs sein, das entscheide ich spontan)

Gruß
emmapeel

Beitrag von lilibo 30.03.10 - 15:53 Uhr

Meine Eltern kommen dieses Jahr.
Bis jetzt steht folgendes:

Putenbraten mit Salzkartoffeln und Brokkoli
Dessert: Mango Sorbet

Mir fehlt jetzt noch ne leckere aber kleine Vorspeise.
Wollte dieses Jahr mal voll auffahren :-)
Ich hoffe ich bekomme den Braten hin.