normal?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von edelsteinchen08 30.03.10 - 13:37 Uhr

Hallo Ihr Lieben!

hab seit heut morgen so meine probleme.

ich wollte eigentlich gerad einkaufen fahren, weil ich heut freu habe, und setzte mich ins auto und mit einem mal ziep und zwicks und seit dem musste ich aller 10 min auf klo zum pipi machen bis so vor ner halben stunden. immer noch so ein bicßehen. dann hab ich das gefühl von brennen "innen-untenrum" aber nur so, nicht wenn ich auf wc muss. ja und dann hab ich eben das gefühl, der kleine ist runter gerutscht oder irgendwie sowas. hab das gefühl wenn ich sitze, das ich auf nem ei sitze. (jetzt weiß ich wie sich ein huhn fühlen muss#rofl ) ich weiß nur nicht ob das so normal ist. haben ja noch zeit. bin jetzt in der 28. SSW, lt den ganzen befunden und vermessungen zwar schon 1 - 1/2 wochen voraus, aber bringt mir ja auch nichts. früh wäre es trotz allem noch.


hab meine hebi schon angerufen, aber war leider nicht erreichbar. (bestimmt eine geburt wieder:-) )

wollt nur mal fragen, ob es euch auch so geht. zur zeit geht es wieder.

Liebe grüße

Beitrag von nana-k 30.03.10 - 13:40 Uhr

hi,

also für mich hört sich das nach ner Blasenentzündung an!
wenn ich ne blasenentzündung habe, dann gehts mir genauso wie du es gerade beschreibst.
ruf doch mal bei deinem Gyn an. vllt kannst du am telefon die symptome beschreiben und er sagt wie du weiter machen sollst.

alles gute,

lieben Gruß

Nana mit Nila im Bauch ( 27ssw)

Beitrag von edelsteinchen08 30.03.10 - 13:43 Uhr

mhh.. danke, ja das habe ich auch schon vermutet. aber kommt das so plötzlich? Das ist das einzigste was mich etwas verwundert. Ich meine- man setzt sich doch nicht ins auto und mit einem mal von jtzt auf gleich hat man eine blasenentzündung, bzw. das gefühl davon.

ja, das werd ich das machen. die haben noch nicht auf. #schwitz

Beitrag von nana-k 30.03.10 - 13:48 Uhr

also ich habe oft blasenentzündungen und das kommt bei mir immer von jetzt auf gleich.
und dann kann ich nimmer aufhören aufs klo zu rennen obwohl nix kommt.

bin ja kein arzt, vllt gibt es ne andere ursache?
dein Bauchzwerg hüpft ja auch jenachdem gerne mal auf deiner Blase rum.
vllt steht der Fuß gerade ungünstig drauf ;-)

Beitrag von edelsteinchen08 30.03.10 - 13:55 Uhr

ja, dann wirds das schon sein. obwohl es bei uns, wenn dann der kopf ist:-)

er liegt seit fast anfang an mit dem köpchen nach unten. ich beschrei das jetzt mal nicht zu laut, aber bin ganz stolz drauf:-p

Beitrag von nana-k 30.03.10 - 13:58 Uhr

na wenn du dir ne natürliche geburt wünschst, dann ist das ja optimal und ich drück die daumen, dass er sich nicht mehr dreht.

ich möchte nen KS...mir ist egal wie sich unsre prinszessin dreht und wendet :-)

Beitrag von edelsteinchen08 30.03.10 - 14:02 Uhr

ne, ich bin eher die fraktion, die es schon schlimm genug findet überhaupt ins KH zu müssen. aber, damit ich weiß, das unser zwerg im notfall gelich gut versorgt ist bei der geburt machich das. Und wenn dann alles gut ist, würd icha uch am liebsten gleich wieder heim#schwitz:-p, aber ob das wird, zumal es mein erstes ist.. naja und wenns 3 tage werden, werd ich dsa wohl auch noch überleben.:-)

danke, das wünsch ich dir auch....

Beitrag von margarita73 30.03.10 - 13:41 Uhr

Vielleicht hast Du Dir die Blase entzündet? Das würde das häufige Wasserlassen und Zwicken erklären. Ansonsten den Druck nach unten hatte ich um diese SSW auch mal. Hat sich aber wieder gegeben.

LG Sabine (35.SSW)