automatisch FD bei Mamis über 35??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von turtlebear 30.03.10 - 13:49 Uhr

Also in einem Thread weitrer unten hat jmd geschrieben, daß die Feindiagnostik automatisch bei Mamis über 35 gemacht wird? Meine FA hat mir nichts davon gesagt#kratz

Beitrag von margarita73 30.03.10 - 14:00 Uhr

Also, ich bin 36 und bei mir wurde sie automatisch mitgemacht, kostenlos.

Beitrag von momodyali 30.03.10 - 14:03 Uhr

Ich finde Schwanger ab 35 als "Risikoschwangere" zu stufen ist überholt:

Schau mal in dieses Artikel :
http://www.eltern.de/kinderwunsch/familienplanung/spaete-schwangerschaft.html

Beitrag von bountimaus 30.03.10 - 14:03 Uhr

automatisch.. mh...

ich denke das es von FA zu FA Unterschiede gibt.

Mein FA bietet diese Untersuchung in Zusammenhang mit der NFM ab 30 Jahren an.

Üblich denke ich ist es schon,das man Frauen ab 35 diese Untersuchungen anzubieten.


Sprich deinen Arzt doch beim nächsten Termin mal darauf an...




grüssle #klee Sabrina