Namensfrage - Junge

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von nese80 30.03.10 - 14:18 Uhr


Hallllllllllöööööööööööchen...

wie klingt "Ilay" für euch... ?

da es ein türkischer Name ist, würde ich gerne wissen, wie hier die Allgemeinheit darauf reagiert.. ;-)

Gruß

Beitrag von bienja 30.03.10 - 14:21 Uhr

hey

finde es klingt nicht schlecht!!!

ist ein schöner name wenn es zu euch passt :-) nehmt ihn.

lg bienja

Beitrag von nese80 30.03.10 - 14:25 Uhr

dankeeeeeeee....

#huepf#huepf

Beitrag von katjafloh 30.03.10 - 14:22 Uhr

Hallo,

klingt für mich gut und weich. Ich würde ihn so aussprechen wie geschrieben, also I-lai. Negative Assoziationen hab ich dazu nicht. Gut auszusprechen für Dt. und man hört gleich das es ein türk. Name ist.

LG Katja

Beitrag von green86 30.03.10 - 14:23 Uhr

Hallo!
Ich muss spontan an Eloy (Schreibweise?) denken, der war früher glaub bei den Boy Band.

Würde den Namen sicherlich spontan falsch schreiben,
er müsste also evtl. buchstabiert werden.
Finde ich aber nicht schlimm. Habe einen total gewöhlichen Namen, der trotzdem immer buchstabiert werden muss ;-)

Vom Klang her finde ich den Namen sehr schön!!

Jetzt muss ich nur noch au so einen schönen Namen für meinen Jungen finden ;-)

LG green

Beitrag von nese80 30.03.10 - 14:25 Uhr

#huepf#huepf

dankeschön...

hätte noch als alternative für dich

Ilkay

;-);-)

Beitrag von green86 30.03.10 - 14:28 Uhr

Kling auch gut!
Aber mein Junge wird deutsch/französische/karibische Wurzeln haben und ich fänds schön, wenn der Name danach klingt.

:-)

Beitrag von katjafloh 30.03.10 - 14:58 Uhr

deutsch/französisch/karibisch ?

Dazu fällt mir ganz spontan Patrice, Fabrice, Keanu, Cedric, Jaden, Leon ein. Habt ihr schon Namensvorstellungen? In welche Richtung gehen die denn?

LG Katja

Beitrag von nese80 30.03.10 - 14:26 Uhr

#huepf#huepf#huepf

wooooow....

hätte nicht gedacht, dass er bisher so gut ankommt...

dankeschööööööön...


#huepf#huepf

Beitrag von pepperlotta 30.03.10 - 14:27 Uhr

Total schöner Name und klingt auch nicht zu fremd in meinen (deutschen) Ohren :-p

Spricht man doch genau wie im amerikanischen eli oder? Da gabs doch grad den Film "Book of Eli" da musst ich zumindest gleich dran denken... aber keines Falls negativ!

Beitrag von nese80 31.03.10 - 08:32 Uhr


Ganz genau...

Wird auch so ausgesprochen...

dankeschön....

Beitrag von katjafloh 31.03.10 - 09:26 Uhr

Ach ja? Es wird Eli ausgesprochen? #kratz Dann würde ich es aber auch Eli schreiben. Ganz ehrlich, hab Dir ja oben schon geantwortet, aber ich würde es I-lai aussprechen bei der Schreibweise.

LG Katja

Beitrag von zigeunerlein 30.03.10 - 14:36 Uhr

Ich find ihn auch schön. #herzlich

Beitrag von haferfloeckchen 30.03.10 - 14:44 Uhr

Find ich schön!

Beitrag von kra-li 30.03.10 - 16:12 Uhr

hört sich toll an, ich würde ihn lieber mit i schreiben, dann sieht er auch nicht mehr so orientalisch aus...

Beitrag von nese80 31.03.10 - 08:33 Uhr


ein bischen wollte ich schon noch bei dem orientalischen und den türkischen Wurzeln bleiben..

er soll nur nicht nach Ahmet, Mehmet und Özgür klingen...

#rofl#rofl#rofl

Beitrag von deifala 30.03.10 - 21:23 Uhr

Hey,

ich find den Namen total schön. Wird der auf dem I betont? Falls ja gefällt er mir echt total gut.

Grüße
Nicole

Beitrag von nese80 31.03.10 - 08:34 Uhr


Hey..

richtig.. die Betonung liegt auf dem "I"...

Dankeschön für deine Antwort.. vorallem freut mich die postive Reaktion darauf...

#huepf#huepf

Beitrag von deifala 31.03.10 - 20:12 Uhr

Doch der ist echt schön. Wird gleich auch mal auf meine Liste geschrieben, wobei ich davon ausgehe dass der meinem Mann nicht gefällt. :-(

Wundert mich übrigens auch dass es so viel positive Reaktion auf den Namen gibt. Die meisten stehen halt einfach auf deutsche Namen.