Heute kam mein super schöner Autositz...+ Frage zum desinfizieren

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von lambadaa 30.03.10 - 15:23 Uhr

Hallo Mädels,

sagt mal brauch man so einen Vaporisator und wenn nicht wie sonst Flaschen Schnullis etc sterilisieren?

Und hier noch mein Autositz der ist in original noch schöner...

http://www.babyonlineshop.de/shopart/2001850002.htm

LG

Lamba

Beitrag von susasummer 30.03.10 - 15:25 Uhr

Du kannst auch im Topf auskochen.Aber ich finde den Vaporisator schon super.
lg Julia

Beitrag von jenni-1978 30.03.10 - 15:30 Uhr

ROSA???

Ist sicherlich Geschmacksache, aber so gar nicht mein Fall!

Wir haben den hier:
http://www.teutonia.de/produkte/tario.html
... im Dessin 3870

Diesen Vaporisator hab ich bei meinem Großen ungefähr ein halbes Jahr benutzt, danach hab ich alles mit in den Geschirrspüler gestopft ...

Gruss Jenni
mit Jonas (7) & #ei (20+0)

Beitrag von exzellence 30.03.10 - 15:35 Uhr

also der sitz wär nicht meiner. irgendwann hängt dir das pink vllt zum halse raus.

oder stell dir vor es wird doch ein junge #schock#rofl



einen vaporisator (oder wie das ding heißt) haben wir nie gebraucht. kochendes wasser und ein topf tuns auch ;-)

Beitrag von nicki1971 30.03.10 - 15:40 Uhr

Vaporisator ist einfach praktischer. Man muss nicht so auf den Topf aufpassen.

Und bis zu einem Jahr würde ich mind. 1 mal die Woche noch auskochen. Bis zu einem halben Jahr täglich.

Beitrag von katrin.-s 30.03.10 - 15:53 Uhr

Hi, finde den Sitz super schön!#pro Wenn er denn sicher ist.....Ich habe ein Vaputisator, finde ich bequemer, kannst natürlich aus Alles auskochen, wenn man lust dazu hat...
LG Katrin 38+2

Beitrag von heike0479 30.03.10 - 16:09 Uhr

huhu,

ich find deinen sitz auch sehr schön!

einen vaporisator hatte ich bei meinem sohn nicht, das ständige auskochen ging mir persönlich auf die nerven (und die flaschen werden mit der zeit unansehlich). nun hab ich einen gekauft (vapo rapid von nuk).

lg heike mit jan 3 jahre und bauchmaus lara 35.ssw#verliebt

Beitrag von hoffnung2010 30.03.10 - 17:09 Uhr

hi lamba,
huuuuuiiiiii, is der sitz aber rosa.... grins... aber wenns dir gefällt, isses ok :-)

ich werd mir auch nen vaporisator holen! - die mikrowellendinger scheinen zwar praktischer, aber ausser dem bisphenol a lösen sich da viell. auch noch irgendwelche andere sachen beim sterilisieren... ach nee, das will ich nich.

lg hoffnung

Beitrag von myszka76 30.03.10 - 19:22 Uhr

Hi Lamba,
schöner Sitz!

Unserer sieht so aus

http://www.babylady.co.uk/index.php?main_page=popup_image&pID=963&zenid=8ulbcko64lvs19de43oep9p4s5

LG
myszka

Beitrag von zigeunerlein 30.03.10 - 19:43 Uhr

Ich find den sitz ch total schön <3
Hoffe dann für euch das es auch wirklich ein Mädchen wird.. wir hatten ne hell-blaueen für unser Junge gekauft und es wurde romt ein Mädchen ;)

Lg
Elly

Beitrag von maschm2579 30.03.10 - 20:01 Uhr

Hallo,

Schnullis und Flaschen sollten im ersten halben Jahr nach jedem benutzten sterilisiert werden und Flasche IMMER wenn Milch drin war.

Meine Tochter ist 2 Jahre und ich packe alles in de Steri. Haben den Avent für die Mikrowlle und der ist echt genail. 6 Min und das Thema ist durch.

Gerade wenn die Maus krank ist packe ich Nuckle und alles rein damit die Keime abgetöted werden.

Ansonsten 15 Min im Topf kochen, ist aber echt ätzend...

lg Maren

Beitrag von twinny72 30.03.10 - 20:49 Uhr

Hallo,

ich finde den Sitz auch richtig super schön#pro
da wir nach 3 Jungs jetzt endlich ein Mädchen bekommen hätte ich ja auch gerne ein richtigen schönen Autositz in Mädchenfarbe gekauft, aber wir haben schon so viel Neu gekauft für die Kleine, von Kleidung angefangen, über einen schön in rosa gehaltenen Stubenwagen und auch einen neuen Kinderwagen (nicht in rosa) bekommt die Kleine, naja da hat mein Mann mich überzeugt das es der hellblaue Römer Babysafe mit einem schönen Fußsack von meinem Sohn für das eine Jahr auch tut, aber wenn ich so deinen schönen Lillifee Sitz sehe werde ich ganz neidisch.

LG Twinny72(37.SSW)

Beitrag von mila... 30.03.10 - 21:09 Uhr

Warum ist der kiddy denn auf einmal so teuer? Unser Kiddy Protect hat vor 3 Jahren 50 Euro gekostet .

Beitrag von cooky2007 30.03.10 - 22:28 Uhr

Wenn du NICHT stillst, ist ein Vapo echt empfehlenswert, sonst wirst du irgendwann blöd vom Auskochen.
Wir haben den von NUK und er ist echt praktisch - für die ersten 6- höchstens 12 Monate. Seitdem wir keine Falschen mehr brauchen, koche ich Schnullis ab und an mal im Top aus - 5 Minuten lang.
Das könntest du mit Flaschen auch machen, musst aber immer dabei stehen, den Vapo habe ich abends angemacht und er schaltet sich automatisch aus.
Wenn du stillst und kaum Fläschchen brauchst (nur ab und zu für tee), ist ein Vapo rausgeworfenes Geld.

Beitrag von gussymaus 31.03.10 - 12:57 Uhr

du kannst di flaschen auch auskochen, wenn du nur föasche gibst ist das aber unwirtschaftlich und umständlich. stillst du und hast nur hin und wieder mal ein fläschche nudn die nuckel reicht ein kleiner topf wasser völlig aus für die paar mal...

aber der kindersitz wäre mir zu rosa... ich bin froh für jeden atg, den ich von lillifee und co verschont bleibe, aber wenn er dir gefällt ;-) schön dass du was passendes gefunden hast. ich hab nen dunkelroten, das ist mir mädchenhaft genug...