Sie hat Mittelohrentzündung und Erkältung - Kaffeebesuch absagen??

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von teddy3 30.03.10 - 15:27 Uhr

Hallo ihr Lieben...

Morgen bin ich zum Kaffee bei einer Freundin eingeladen. Sie hat eine Tochter im Alter von drei Monaten.

Nun war ich heute Morgen mit meiner Tochter (10 Monate) bei unserer Ärztin. Sie ist zwar relativ gut zufrieden, aber eben stark erkältet und eine Mittelohrentzündung hat sie auch noch... :-(

Soll ich nun den Termin morgen absagen?
Was meint ihr?

Viele liebe Grüße. Anika

Beitrag von koerci 30.03.10 - 15:31 Uhr

Ich würd absagen!

Stell dir vor, du bist erkältet, frühlst dich schlapp und hast noch dazu Ohrenschmerzen!

Wo wärst du dann am liebsten??
Sicher zuhause, oder??

Gute Besserung!!

Beitrag von teddy3 30.03.10 - 16:16 Uhr

Hallo Koerci.

Danke für deine Antwort... Genauso hab ich auch schon gedacht, jetzt steht mein Entschluss fest.
Wir bleiben daheim...

Einfach kuscheln und gesund werden.

Liebe Grüße.

Beitrag von kleenerdrachen 30.03.10 - 15:32 Uhr

Sag lieber ab, bevor sich die Kleine deiner Freundin auch ansteckt.

Beitrag von teddy3 30.03.10 - 16:20 Uhr

Hey.

Ja, das war auch meine Angst.
Ich würd Besuch mit kranken Kindern auch nicht da haben wollen, wenns nicht unbedingt notwendig ist.
Ich kanns ja nachholen.

Und wie es oben schon geschrieben steht, man ist krank zu Hause am besten aufgehoben.

LG Anika

Beitrag von jessi15344 30.03.10 - 16:04 Uhr

hallo,also meine tochter durfte wegen einer mittelohrentzündung 2 wochen nicht in die kita.das sekret was aus dem ohr ausläuft ist ansteckend.deswegen war ich auch meine freundin nicht besuchen die ein kind bekommen hat.

lg jessi

Beitrag von teddy3 30.03.10 - 16:21 Uhr

Ich hätte auch Angst vor einer Ansteckung. Deswegen steht mein Entschluss nun fest.
Wir bleiben zu Hause und holen den Besuch dann Gesund nach.

LG nochmal. Anika