Erfahrungen Beikoststreik - Gebt mir mal Tipps

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie ihr Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von nickeltree12 30.03.10 - 17:39 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

mein Kleiner hat mit 7 Monaten mit Beikost angefangen. Lief erst schleppend, Anfang des 8. Monats lief es sehr gut, aber seit ca. 2 Wochen geht Brei-mäßig fast nichts mehr. Reiswaffel nagen ok, mal an einer Gurke lutschen auch, aber irgendwie stille ich nun wieder genauso viel wie vorher. Nicht das mich das Stillen stört, aber wann kommt denn aus Eurer Erfahrung die Begeisterung fürs Essen und wie habt Ihr in solchen Situationen reagiert bzw. seid damit umgegangen???

Ich freu mich über Eure Erfahrungen und Tipps!

Liebe Grüße
Nickeltree12

Beitrag von nickeltree12 30.03.10 - 17:51 Uhr

sorry falsches forum....