mein kleiner stern ich liebe dich

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von natalie-sascha 30.03.10 - 18:48 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich kann es kaum glauben in ein paar Tagen am 15.04. ist es genau ein Jahr her das ich mein #stern gehen lassen musste. Es schnurt mir jetzt schon die Kehle zu, wenn ich nur an diesen Tag denke.
Ich muss dazu sagen das ich das unendliche Glück genießen darf, das ich ein halbes Jahr nach meinem #stern wieder schwanger wurde und ich nun einen dicken Bauch vor mir herschieben. ABER trotzdem vermisse ich mein erstes Baby immer noch soooo sehr und wünsche mir jeden Tag das es ihm gut geht da oben mit euren #stern
Ich wünsche euch allen alles erdenklich Gute!

Liebe Grüße
natalie mit #stern fest im #herzlich und #ei

Beitrag von sabi12 30.03.10 - 20:02 Uhr

Hallo,

es wird immer unvergessen bleiben und es wird immer das Herz schmerzen, wenn wir an unsere #stern denken, besonders an den tag X oder an den eigentlichen ET...

Ich habe am 7.02.10 mein Baby verloren...diesen tag werde ich nieee vergessen!!
Am Et (wäre 20.09.10 gewesen) wird es mir sicherlich auch nicht gut gehen.
Aber ich hoffe, dass ich nächstes Jahr im februar ss bin und keine Sorgen mehr haben muss.

LG sabi mit zwei Kids und einem#stern

Beitrag von hannah.25 30.03.10 - 20:12 Uhr

liebe natalie,

erst einmal herzlichen glückwunsch zum baby in deinem bauch. ich drück dir fest die daumen, dass die restliche kugelzeit gut verläuft und du am ende mit einem gesunden und munteren baby in deinem arm belohnt wirst!

und ich finde es schön, wie sehr dein sternchen noch bei dir ist. es wird immer da sein und du wirst es immer lieben.
die gedenktage sind echt die schlimmsten. auch ich kenne es, wenn einen dann die trauer überrennt.
aber sie gehören dazu und sie zeigen uns, wie wichtig unsere sternenkinder noch für uns sind. #liebdrueck

ich denke, dein sternchen wird auf dich schauen, ist ganz stolz, wie du alles meisterst und passt gut aufs geschwisterchen auf.

ich wünsch dir alles, alles erdenklich gute!

liebe grüße
hannah mit #stern niklas und #stern sarah im herzen

Beitrag von nicole9981 30.03.10 - 22:00 Uhr

Hallo Natalie!

Mein Kleiner Nils ist jetzt 2 1/2 Jahre alt. Ich bin sehr froh ihn zu haben. Er ist unser ein und alles. Vor Nils war ich schon einmal schwanger mit Zwillingen und verlor beide. Ich werde sie nie vergessen und denke sehr oft an sie. Man vergisst sie nicht. Es gehört nun zu Deinem Leben.

Für deinen Zwerg im Bauch wünsche ich Dir alles Gute.

LG Nicole

Beitrag von natalie-sascha 31.03.10 - 09:58 Uhr

Danke für eure lieben Antworten!
Ohja mein Sternchen wird immer zu unserem Leben gehören und das ist auch gut so, denn ich liebe mein Sternchen.
Was mir die Sache etwas erleichtert ist, dass unser Sternchen für die ganze Familie dazu gehört und es keinen gibt der es je leugnen würde...
Ich weiß das klingt verrückt, aber es ist toll wenn auch der Rest der Familie unser Sternchen wahrgenommen hat und es für immer im Herzen trägt.

Danke auch für die Glückwünsche zu meiner Murmel, die Angst ist dieses Mal leider sehr dabei...aber ich glaube ganz fest daran das es dieses mal gut geht und ich bald ein schreiendes Bündel auf dem Arm habe.

Liebe Grüße