32.SSW und neues outing, wie sicher denn nun?-bin verwirrt- Bild in VK

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schlaubi83 30.03.10 - 18:56 Uhr

Hallöchen,

eigentlich halte ich ja nicht viel von outing-postings, aber nach dem FA Besuch heute bin ich so verwirrt, dass ich auch mal fragen muss!;-)
Ich bin heute genau bei 31+0 und hatte das 3.Screening.
Meine Ärztin macht bei jeder Voruntersuchung US, die ungeplanten dann halt nur kurz. Bei den vorherigen US konnte sie kein eindeutiges outing erkennen-hatte deswegen schonmal was von eher Mädchen gesagt, hat dann aber beim letzten Mal gesagt, dass sie viell. etwas gesehen hat, was eher nach Junge aussieht.
Deswegen bin ich auch davon ausgegangen, weil ich dachte, wenn sie "was" gesehen hat, wird da wohl auch was sein. Wir haben einen 2 1/2 jährigen Sohn (bei dem es von Anfang an sehr eindeutig war)und ich fand zwei Jungs auch okay!
Heute dann, hat sie ewig rumgesucht, als wollte sie es selbst genau wissen-und erst nichts gefunden. Daher meinte sie, wohl eher Mädchen. Zum Schluss dann hat sie ein Bild gemacht und meinte, dass sehe schon sehr nach Schamlippe aus, die Beine seien breit und es stünde nichts ab...
Jetzt bin ich völlig verwirrt...#kratz Was sagt ihr zu dem Bild??? Vielleicht kann ja einer von Euch mehr erkennen als ich...
Kann ich dem wohl trauen???Man hört ja oft, das Mädchen doch noch Jungs werden-aber hätte man bei 31+0 nicht was sehen müssen?
Das coole wäre halt, ich hätte einen Grund noch ein bißchen Babysachen zu kaufen, denn für einen Jungen haben wir halt alles. Allerdings, was wenn ich was in rosa kaufe und es ist doch ein Junge...Im Grunde finde ich überraschen toll und bin froh, dass alles gesund ist-aber jetzt hat sie mich völlig kirre gemacht...Also beim nächsten (falls es das geben sollte...) werde ich von Anfang an sagen, wir lassen uns überraschen.

Sorry fürs ganze #bla

Schönen Abend,
Julia und #paket#ei 31+0

Beitrag von honeymaus09 30.03.10 - 19:00 Uhr

Hallöchen ;-)

Also ich habe schon öfters mal gegoogelt wegen outingbildern...
Für mich sieht dein Bild EINDEUTIG nach Mädchen aus...

Auch wenn ich keine FÄ bin, würde ich es zu 100 % sagen ;-)

Glückwunsch, dann hast du ja ein Pärchen ;-)

LG Fabi mit ihren 3 Männern und Zoe Marie 27SSW

Beitrag von dejavue31 30.03.10 - 19:00 Uhr

Huhu Schlaubi,

ich würde ja gerne meinen Tip abgeben, aber ehrlich gesagt kann ich überhaupt nichts auf dem Bild erkennen.
Also ich bin jetzt in der 23. Woche und seit der 14. Woche wissen wir schon das es ein Junge wird.

Sorry das ich dir nicht weiterhelfen kann :-(

LG
Deja

Beitrag von mama.ines 30.03.10 - 19:03 Uhr

sieht nach mädel aus!
wenn ein fa nicht zeitgerecht(also so um die 18 -20ssw) ein schniepel findet oder sagen kann das es ein junge wird dann wirds meist ein mädchen.
glückwunsch dazu#verliebt

Beitrag von duplo83 30.03.10 - 19:04 Uhr

huhu,

ich sage auch mädchen.

mein jungenouting sieht ganz ganz anders aus ;-)

lg duplo

Beitrag von wittimaus 30.03.10 - 19:10 Uhr

Hallo,:-D

das Outing-Foto meiner Tochter gab es erst zwei Tage nach ET (geboren ist sie 10 Tage nach ET) und es sah genauso aus wie dieses.

Also geh ruhig von einem Mädchen aus.;-)


LG Jana+ Charlotte (10.03.2008) #ei 15+5

Beitrag von m_sam 30.03.10 - 19:13 Uhr

Mädchen!

LG Samy

Beitrag von bountimaus 30.03.10 - 19:25 Uhr

...............na wenn das mal kein Mädchen ist ;-)


Also das sieht man ja wohl oder ? #kratz

Ich würde mal sagen das man bei vielen outingbildern was Jungs betrifft, nur einen dicken Hoden sieht. Betont auf EINEN !! Wenn das ein Junge ist,dann hat er schon zwei gut sehbare Hoden #schein

ich lasse mich immer gern eines besseres Belehren,aber ich bin davon überzeugt das das zu 99% ein Mädchen wird #pro das sind doch zwei Schamlippen ;-)

schau mal das ist das Outing meiner Tochter 2005 nur aus anderer Sicht !!

http://i40.tinypic.com/15h0rxd.jpg[/IMG zwei dicke fette Schamlippen #schwitz




Herzlichen Glückwunsch zum Pärchen !!! #klee

Sabrina 30ssw #ei

Beitrag von ernie80 30.03.10 - 19:39 Uhr

Danke für die Antworten- ich hatte echt Angst mich viell. zu früh zu freuen, aber jetzt tu ich es gaaanz vorsichtig doch :-)

Beitrag von bountimaus 30.03.10 - 20:36 Uhr

erwischt :-p:-p:-p:-p



#rofl kommt man schnell mal durcheinander wenn man mit mehreren Namen angemeldet ist was ? #rofl Hast wohl gedacht das es niemanden auffällt...:-p

Beitrag von finnundole 30.03.10 - 20:28 Uhr

also ein schniepi sieht anders aus;-)...würde mädchen sagen#freu

lg katja#hasi

Beitrag von lenjadagny 30.03.10 - 21:04 Uhr

EIN MÄDCHEN! EINDEUTIG#huepf

Beitrag von luckylike 30.03.10 - 22:01 Uhr

hallo

also für mich sieht das eindeutig nach mädchen aus.

habe schon mehrmals die schamlippen von unserer kleinen maus sehen können und einen penis hätte man jetzt wohl auch recht deutlich gesehen,


aber was sagt dir den DEIN bauchgefühl, ich konnt mich darauf immer verlassen...

vg lucky die sicher auf mädel tippt.