6wochen alt-brüllt ab 17uhr bis er ins bett geht

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von bae 30.03.10 - 18:57 Uhr

istd as komisch. mein kleiner hat mal wieder ohen ende geweint und liegt nun seit 45 min im bett..nur leichtes rotlicht an und ist noch wach. kein mux#liebdrueck

Beitrag von yorks 30.03.10 - 19:28 Uhr

Hallo,

vielleicht abendliche Schreistunde oder den Moment verpasst wo er müde wird???

Louis hatte das auch in dem Alter, ging dann aber weg. Ich konnte die Uhr nachstellen.

Vielleicht braucht dein Spatz auch abends einfach nur seine Ruhe, ist doch super. Mein Kleiner schläft nur wenn ich ihn auf dem Arm habe.

LG yorks mit Louis (14 Wochen alt)

Beitrag von ephyriel 30.03.10 - 19:35 Uhr

das ist normal. viel babys haben die so genannten "schreistunden". das haben die wenn sie sehr viele eindrück wahrgenommen haben die sie dann verarbeiten. das ist oft stress für die kleinen. es sind ganz "normale" dinge wie farben, stimmen, gerüche, geräusche... die sie den tag davor noch nicht bewusst wahr genommen haben. am frühen abend ist ihr kopf dann so voll, wie wenn wir gestresst von der arbeit kommen. und unserm partner aufgebracht erzählen wie stressig es mal wieder war...

das vergeht so nach ca. dem dritten monat.

halt dein mäuschen einfach fest, sei für ihn da und lass ihn auf keinen fall allein da durch. mehr kannst du nicht machen....einfach lieb haben.

lg
ephyriel

Beitrag von anya71 30.03.10 - 19:44 Uhr

versuch dovh mal, ihn schon gegen 17 uhr hinzulegen. vielleicht ist das eine zeit und er brüllt weiler so müde ist.
Anja

Beitrag von alkesh 30.03.10 - 19:44 Uhr

Dann leg ihn doch eher hin!

Haben wir auch gemacht, klappt hervorragend!

alkesh

Beitrag von bae 30.03.10 - 19:50 Uhr

er lag schon recht früh,....aber hab mich zu früh gefreut...dann kam wieder 30 min brüllen..nun schläft er.