babybauch als hilfsmittel ?! ;-)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tamtam09 30.03.10 - 19:49 Uhr

möchte wenn ich ab fr in spanien bin einen heiratsantrag auf meinen bauch schreiben zb
(hallo papa,möchtest du mama heiraten)oder so und das bild dann im internet (wo wir beide bei studivz sind) als profilbild zur überraschung machen....was haltet ihr davon?

Beitrag von beco. 30.03.10 - 19:50 Uhr

NIX

Beitrag von sexy-hexe 30.03.10 - 19:52 Uhr

ich find das eine super idee und ist auf jeden fall mal was anderes.sag bescheid wie er reagiert hat!

Beitrag von ryja 30.03.10 - 19:53 Uhr

Da können noch andere schauen.........weiß net.
Das wäre mir zu öffentlich.
Der Rest der Idee ist nett.

Ryja

Beitrag von tamtam09 30.03.10 - 19:55 Uhr

sehen kann es doch von mir aus jeder,ich hab nichts zu verheimlichen;-)!
ansonsten hätte ich ihm irgendwan mal beim fußball einen antrag gemacht:-)...

Beitrag von ryja 31.03.10 - 08:39 Uhr

:-D:-D:-D:-D:-D

Beitrag von datlensche 30.03.10 - 19:54 Uhr

ich find unpersönliche anträge ganz schrecklich!! hab meinem freund gesagt, ich wills wenn dann ins gesicht gefragt bekommen...tja, da hat er mir nen antrag beim erstliga basketballspiel vor 3500 zuschauern mitten aufm feld gemacht #hicks

lg, lena + kilian *10.07.07 & #ei 32+0 (9.monat #huepf)

Beitrag von muffin357 30.03.10 - 19:56 Uhr

ja wiiiiiiiie klasse ... toll....

aber ich bin gleicher Meinung ... so unpersönlich finde ich das nicht schön, -- also live das t-shirt hochschieben ist ne süsse idee, -- aber im internet find ichs irgendwie nicht "ernst gemeint", gefühlsmässig....

Beitrag von tamtam09 30.03.10 - 19:57 Uhr

das wir heiraten ist eh schon beschlossene sache fürs nächste jahr und somit werde ich so oder so keinen antrag bekommen,mein männe ist da absolut nicht der typ für und somit ist es einfach nur eine kleine/große "aufmerksamkeit" von mir

Beitrag von datlensche 30.03.10 - 20:01 Uhr

ja, ich hatte mir geschworen: und wenn ich 10000 jahre warten muss, dass ist das letzte was in meinen augen vor der "emanzipation" geschütz bleiben muss :-P da war ich viel zu stolz ;-) wenn er mich haben will, muss er auch fragen!!!

Beitrag von haferfloeckchen 30.03.10 - 20:02 Uhr

Ich finds süß, aber auch zu unpersönlich. Dann sehen es nachher 20 andere Leute vor deinem Zukünftigen.
Ich würd den Bauch bemalen und mich so vor ihn stellen!

Lg

Beitrag von tamtam09 30.03.10 - 20:07 Uhr

sagen wir es mal so...würde ihm natürlich sagen,dass er zu der zeit wo ich das bild hoch lade im internet sein soll,er soll wenn schon der erste sein:-)!zumal er ohne tip eh nicht merken würde wenn ich nen anderes bild drin habe;-)männer halt:-)

Beitrag von tamtam09 30.03.10 - 20:10 Uhr

naja es war ja auch nur so ne idee,vielleicht habt ihr ja recht:-(

Beitrag von mila... 30.03.10 - 20:58 Uhr

die idee an sich ist ja süss , nur entweder live shirt hochziehn oder ein Foto von machen und irgendwie zu einer passenden gelegenheit wenn ihr allein seid präsentieren , sonst finde ichs auch zu unpersönlich

Beitrag von cindy1973 30.03.10 - 20:11 Uhr

genauso sehe ich das auch ;-)

Beitrag von cindy1973 30.03.10 - 20:12 Uhr

...genauso sehe ich das auch ...wie Haferfloeckchen !!!!!!

Beitrag von wir3inrom 30.03.10 - 22:07 Uhr

Ich finde das genauso schrecklich wie einen Heiratsantrag im Kino vor 400 Leuten.
Sorry, aber sowas ist doch ein einmaliger Moment im Leben.
Was machst du, wenn Papa Nein sagt? Und alle Welt fragt dich gespannt: Und, wie war die Antwort???