Kostenzusage für Kur zurückgezogen

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von maulwurf07 30.03.10 - 20:49 Uhr

Tja, das is wohl unser Schicksal. Die Kasse hat mir per Post mitgeteilt#schock das sie die kostenübernahme unser Kur zurückziehen:-[
Plötzlich is ihnen aufgefallen das ich seit meinem KKHausaufenthalt krank geschrieben bin und wollen mich nun zu einer Rehamaßnahme schicken u die kosten soll der Rentenversicherungsträger übernehmen. U was mach ich bitte mit meinem kl. Engel??

Jemand hier, der sowas auch erlebt hat?

Beitrag von krummi81 30.03.10 - 21:18 Uhr

Hallo,


ich war auch in reha mit meiner Tochter, das zahlt auch der Rententräger. Allerdings mußt du selber in den Häusern nach fragen, ob Du das Kind mit bringen kannst. Ansonsten gibt es betzahlte haushaltshilfe.

Viel Erfolg