Hi morgen FA

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von amingo 30.03.10 - 21:04 Uhr

Hi,
also ich habe heute erfahren, das mein Baby nicht mehr am leben ist #heul
Morgen AS und dann richte ich ein Grab her, für mein #stern
Aber dann will ich nach der 1. Mens, wieder an fangen gegen den Rat der Ärzte, was haltet ihr davon ????
Für mich ist es wichtig, um den schmerz so besser zu verkraften.
LG Nicole

Beitrag von temme 30.03.10 - 21:24 Uhr

lass dich erst mal #liebdrueck, tut mir leid das du das erleben musstest
hatte am samstag einen natuerlichen abgang von meinem #stern, meine erste fg nach einem gesunden kind. mein arzt hat mir geraten 3 monate zu warten. er sagte die statistik sagt 1 von 10 frauen erlebt eine fg. in der ersten 3 monaten nach einer fg sei die statistik 1 von 5 frauen. warum das so ist kann ich mir auch nicht beantworten. wir haben uns jetzt entschieden nicht zu verhueten und es kommen lassen wie es kommt. ich denk auch ich kann es besser verkraften positiv nach vorn zu schauen und mich auf eine naechste schwangerschaft zu freuen. will nicht warten...:-(
wuensch dir ganz viel #klee das es bald klappt und diesesmal bleibt
lg cindy

Beitrag von amingo 30.03.10 - 21:27 Uhr

Ich wünsche dir herzliches beileid #liebdrueck
Ich fühle genauso wie du.
LG Nicole

Beitrag von temme 30.03.10 - 21:30 Uhr

finde dieses forum sehr gut, man findet viel zuspruch von leuten die das gleiche durch machen. habe immer versucht um dieses forum herum zu lesen, diesmal hats mich erwischt und ich bin froh das es es gibt.

Beitrag von amingo 30.03.10 - 22:09 Uhr

Ja da hast du recht #liebdrueck
Ich bin auch froh, denn ich muss hier Stark sein und darf keine trauer zeigen.
Kinder und eben andere wussten es nicht, sollen es auch nun nicht wissen.
Das zu verheimlichen, ist sehr schwer :-(
Ich wünsche natürlich dir, alles liebe und gute und hoffe das es sich für dich auch erfüllt, der wunsch nach einem #baby
LG Nicole

Beitrag von koettel 30.03.10 - 21:50 Uhr

Hallo Nicole!

Wir machen es genauso. Hatte letzte Woche eine As. Bei mir bereits die dritte Fehlgeburt. Die erste vor unserem gesunden Kleinen und anderen beiden nun beim Anlauf fürs Zweite. Die ersten sind jedoch so abgegangen und brauchte keine As. Bei der ersten Fehlgeburt bin ich direkt ohne meine Mens zu kriegen wieder schwanger geworden und es hat geklappt. Nach der zweiten Fehlgeburt binich auch rasch, 3 Monate später, wieder schwanger geworden, aber dies mal ist auch dieses nicht geblieben. Nun halt die AS. Wir werden auch nicht verhüten. Es ist doch total paradox, wenn ich ein Kind will, kann ich doch nicht verhüten. Die Ärzte im Kh sagten, wir sollen mindestens drei Monate warten. Meine Ärztin sagt aber, dass der Körper es eh erst wieder zu lässt, wenn er auch wieder bereit ist. Wenn die Schleimhaut noch nicht aufgebaut ist, kann sich da ja auch keine Eizelle festsetzen.
Denke, auch da ist es einfach so, dass man auf sein Gefühl hören sollte.

Wünsch Dir alles Gute und für morgen ganz viel Kraft!!!
Viele Grüße, Steff

Beitrag von amingo 30.03.10 - 22:06 Uhr

Hi,
das ist ja schlimm #heul mein beileid #liebdrueck
Ja aber das andere mal war es nach 3 Monaten und trotzem hat es nicht geklappt alos bitte.
Der liebe Gott wird es wissen denke ich.
LG Nicole

Beitrag von nadi73 31.03.10 - 08:54 Uhr

Hallo!
Laß Dir gaaaaanz viel Mut machen.
Nach einer Fehlgeburt (12. Woche!!) mit Ausschabung wurde ich, ohne vorher meine Mens gehabt zu haben, wieder schwanger! Dies mit der ausdrücklichen Unterstützung meines Frauenarztes...!
Alles ging gut! Es war eine tolle Schwangerschaft! Und Mika ist heute 3 Jahre und spielt gerade im Kindergarten!!

Alles Gute!

Nadi

Beitrag von amingo 31.03.10 - 19:34 Uhr

Knuddel knuddel ok das werde ich nun auch mal probieren .
Hop oder Top, schlimmer kann es nihct mehr werden :-p
Aber das macht mir Mut, danke danke danke #herzlich#liebdrueck
LG Nicole

Beitrag von hannah.25 31.03.10 - 09:28 Uhr

liebe nicole,

lass dich einfach fest drücken #liebdrueck

ich wünsch dir für heute ganz viel kraft und alles gute. werde fest meine daumen drücken, dass alles gut geht.

seelisch wirst du wohl noch eine weile brauchen. aber du hast auch alles recht der welt zum trauern. du hast dein baby verloren. wein ruhig, das befreit.
und wenn du reden magst, wir sind hier alle für dich da und verstehen dich und deine gefühle genau.

ich denke, dass jeder selbst entscheiden muss, wann er wieder mit üben anfängt. das kann eh kein arzt so pauschal sagen. und ich denke, der körper wird wieder schwanger, wenn er dazu bereit ist.
wenn ihr also nach der 1. mens wieder dazu bereit seid, probiert es ruhig.

ich wünsch euch ganz viel kraft, halt und einfach alles gute!! #klee

#kerze für deinen sternchen

alles liebe
hannah mit #stern niklas und #stern sarah im herzen