Frage zum Medikament ???????????????

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von luoda 30.03.10 - 21:43 Uhr

Hallo Zusammen.

War heute bei meiner Ärztin in der KIWU-Klinik, da wir wieder los legen können.

Sie hat mir heute ein Medikament verschrieben, was ich noch nehmen kann, da ich schon 5 FG hatte. Leider finde ich nichts im Forum über das Medikament Prednison Hexal 5 mg.

Hat jemand davon schon etwas gehört? Oder selbst genommen?

Habe mir den Beipackzettel durchgelesen und dabei ist mir ganz schlecht geworden.

Ich bin mir ganz unsicher, ob ich es nehmen soll?

Vielleicht kann mir jemand die Angst nehmen.

Gruß Luoda

Beitrag von resi-t 30.03.10 - 22:11 Uhr

Glaube das ist ein Cortison. Vielleicht findest du was dazu, wenn du nach Cortison suchst.

Würde deiner Ärztin vertrauen. Cortison hat einen schlechten Ruf - aber im Grunde ist es nützlich recht verträglich wenn man es richtig (morgens so ca. gegen 6) in kleineren Mengen einnimmt.

Wie es beim Schwanger werden und bleiben hilft, weiß ich leider nicht.

Lg,
Resi mit #stern#stern (9.SSW) #stern (14.SSW)

Beitrag von thea-surprise 30.03.10 - 22:31 Uhr

wieso findest du denn nichts??

http://www.netdoktor.de/Medikamente/Prednison-HEXAL-r-5-mg-20-100000103.html

Beitrag von luoda 30.03.10 - 23:09 Uhr

Hallo.

Das habe ich auch gefunden. Ich habe hier im Forum bei urbia nichts gefunden. Wollte nur wissen, ob jemand damit schon Erfahrung hat in der Schwangerschaft.

Gruß

Beitrag von thea-surprise 31.03.10 - 10:02 Uhr

achso tschuldigung, na dazu kann ich nix sagen aber wenn du wissen willst ob schwangere erfahrung damit haben wieso gehts du nich ins SS forum damit?

Beitrag von sassi31 31.03.10 - 00:37 Uhr

Hallo,

ich bin gerade TF +7 und nehme abends 1 Tablette Prednisolon 5mg. Nebenwirkungen habe ich bisher keine bemerkt und bei der 1. ICSI hatte ich auch keine.

Gruß
Sassi

Beitrag von hasi59 31.03.10 - 06:29 Uhr

Hallo!

Deine Ärztin müsste dir aber schon erklären, was du da nehmen sollst! #augen

Es handelt sich dabei um Cortison. Es wird meist verschrieben, wenn die sogenannten Killerzellen im Körper zu hoch sind. Bei vielen Frauen mit FG wird es daher vorsorglich verabreicht. Es fährt das Immunsystem etwas runter, so dass der Körper nicht so stark auf neue Zellen reagiert und sie eventuell abstößt.

Es ist auch ein gutes Mittel um eventuell erhöhte männliche Hormone zu senken.

Nebenwirkungen: schönere Haut, schnellere Gewichtszunahme. Ansonsten eher unbedenklich.


LG
Hasi

Beitrag von sassi31 31.03.10 - 09:50 Uhr

"Nebenwirkungen: schönere Haut, schnellere Gewichtszunahme. "

Da hätte ich mich echt drüber gefreut, aber leider merke ich nichts... #schmoll

LG
Sassi, das Federgewicht mit der oft sehr miesen Haut

Beitrag von hasi59 31.03.10 - 10:26 Uhr

Naja sind ja auch Nebenwirkungen und treten nicht bei jedem auf! ;-)

Zugenommen habe ich auch nicht sonderlich. Meine Neurodermitis an den Händen ist allerdings verschwunden. Im Gesicht bin ich aber auch ein Pickelmonster!

Beitrag von rubinstein 31.03.10 - 09:51 Uhr

http://de.wikipedia.org/wiki/Prednison

Im Internet ist einiges dazu zu finden.

Wurde bei Dir mal das Blut untersucht, ob Du evtl. eine Gerinnungsstörung hast und dies die Ursache für die vielen FG`s sein können?

Beitrag von julimond28 31.03.10 - 10:05 Uhr

Hallo Luoda,

du meinst sicher Prednisolon! Ja, dabei handelt es sich um Cortison! Ich nheme es auch seit ca. einer Woche! einmal 5mg täglich! Heute ist TF und dann soll ich auf 10 mg steigern!

Hatte bis jetzt Dexamethason genommen! aber nur sehr niedrig dosiert! Aufgrund von ganz minimal erhöhten Killerzellen (einmal fraglich, einal Wert gut) wollen wir es diesmal mal so probieren!

lg:-D:-D