Strähnen - ich schau aus wie ein Zebra was kann man tun

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von fluffy 30.03.10 - 21:48 Uhr

Hallo,

ich war am Samstag beim Friseur, hab mir Strähnen machen lassen (wollte eigentlich nur etwas hellere Akzente setzen lassen, und den rotton den mir ein alter Friseur mit dem Brauntönung verpaßt hat, raus haben), jetzt ist der rotton zwar raus, aber die Strähnchen sind viel zu hell. Werd die Tage mal zu nem anderen Friseur watscheln, aber vielleicht weiß ja hier schon jemand was man machen kann. Des weiteren sind meine Wellen/Locken (Locken kann man das eigentlich nicht richtig nennen, war so ein Zwischending zwischen Locken und Wellen) viel weniger geworden. Könnte heulen.

Hat jemand schon ähnliches erlebt und wie wurdet ihr gerettet? Hab einfach keine Lust alle paar Wochen nachzufärben oder Strähnachen machen zu lassen und das hab ich auch klar und deutlich gesagt.

Traurige Grüße
fluffy

Beitrag von kitty1234 30.03.10 - 21:51 Uhr

Hi,
ich würde zu dem Frisör noch mal hingehen. Er weiß ja womit er die Strähnchen gemacht hat und wie man es retten könnte. Ich vermute es gibt mit Sicherheit verschiedene Farbanbieter.
Simone

Beitrag von fluffy 30.03.10 - 22:02 Uhr

Hallo,

meinst Du ein anderer Frisör würd das net hin bekommen? Ich mag eigentlich gar nimmer dort hin, weil ich so muffelig bin, dort sah es auch net so schlimm aus, aber daheim. Und vor allem hab ich ja meine Wünsche klipp und klar geäußert (war auch kein Billigfrisör, sondern ne Meisterin).

Farbe ist von Loreal gewesen.

LG

Beitrag von ronja_one 31.03.10 - 09:39 Uhr

Hallo,

geh auf jeden Fall zu dem Frisör, der Dir diese Strähnen gemacht hat. Er soll es korrigieren und Dir aus Kulanz die Kosten ersparen. Wenn Du zu einem anderen Frisör gehst, dann musst Du voll zahlen. Davon abgesehen finde ich, dass man demjenigen schon zeigen sollte, dass man unzufrieden ist, gerade wenn man vorher alles genau besprochen hat.

Viel Glück,

Ronja