Gehört zwar hier nicht rein brauche aber eure meinung :-(

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von sandy210479 30.03.10 - 22:19 Uhr

Hallo,

brauche mal eure meinung....es geht um meinem chef und weiß nicht wie ich davon halten soll. also mein chef ist vergeben...wir haben uns immer gut verstanden.vor ca 2 monaten fing es an als begrüßung sagt er "oh jetzt geht die sonne auf" dann fragte er mich wo ich am wochenende arbeite da er ja wissen muß wo er abends mal hin gehen kann....er hält regelmäßig mit mir augenkontakt ...sagte zu mir mäuschen usw. ich dachte erst das es bei ihm normal ist wie er redet oder spaß ist. ich habe dann mal daruf geachtet wie er mit den anderen mitarbeiter reden aber nein da macht er das nicht. was würdet ihr darüber denken ?

lg
Sandra

Beitrag von monaeaush 30.03.10 - 22:27 Uhr

Falsches Forum, aber egal.

Da hilft wohl nur ein unmißverständliches, klärendes Gespräch mit einem definitiven NEIN.

Sonst geht der dir bald an die Wäsche.



LG Mona,
die alles schon erlebt hat #schock

Beitrag von sandy210479 30.03.10 - 22:30 Uhr

hab ich mir auch schon überlegt mit ihm darüber zu reden aber was ist wenn ich voll falsch liege und er es garnicht so gemeind hat. er ist ja schließlich mein chef und ist in einer festen beziehung....

Beitrag von hinterwaeldlerin09 30.03.10 - 22:29 Uhr

...hm..das ist jetzt der dritte Bereich, in dem du das postest! Willst du was verkaufen?

man kann es echt auch übertreiben.

die hinterwäldlerin

Beitrag von schnullertrine 30.03.10 - 22:33 Uhr

Ja das denke ich auch. Überall liest man dein Problem. Man kann es auch übertreiben, so weltbewegend ist es nun auch nicht.

LG

Beitrag von sandy210479 30.03.10 - 22:36 Uhr

nein verkaufen bestimmt nicht.... aber mich belastet die sache. kann vieleicht nicht jeder nach vollziehen...


SORRY

Beitrag von schnullertrine 30.03.10 - 22:42 Uhr

Das kann ja sein, dass es dich belastet, aber doch nicht gleich in 4 Bereichen posten. Das ist schon etwas nervig.

Und zu deinem Problem. Wenn es dich so belastet, dann spreche ihn darauf an, dass du dir das nicht so gefällt.

LG

Beitrag von binesa76 30.03.10 - 22:38 Uhr

Ich würd gleich nach ner Gehaltserhöhung fragen #rofl

Beitrag von unipsycho 31.03.10 - 07:55 Uhr

ich hatte auch mal so einen chef, der hielt flirten für mitarbeitermotivation. hat auch manchen kolleginnen an den hintern gepackt. bei mir hat er das nie versucht ;-) sollte er auch lieber nicht...

ansonsten hab ich auch mal einen chef gehabt, der mich augenscheinlich auch "sehr gern" hatte - hätte aber mein vater sein können und ich hab auch mit SEHR viel aufmerksamkeit erst rausgefunden, dass er so mit jedem mitarbeiter umgeht. er macht es nur so, dass die anderen das nicht unbedingt mitbekommen. also im rudel einen auf autoritärer chef und einzeln bester freund.
meiner meinung nach eine ganz miese masche, weil er so die mitarbeiter gefügig und treu macht, ohne etwas an den arbeitsbedingungen, oder bezahlung zu ändern.

WENN dein chef mit dir flirten sollte, würde ich das ignorieren. Du hast schon richtig gedacht, dass du ja mit deiner vermutung falsch liegen könntest und das dann OBERPEINLICH für euch beide wird. wenn du ihn darauf ansprichst.
Halt ihn auf abstand. Das wird er dann schon mit der zeit merken und sich ein wenig zurücknehmen.
versuch dir klar zu machen, dass da vermutlich gar nichts ist. Er ist vergeben und deswegen unantastbar.