WAF gestern - Heimweh

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von jackmaus 30.03.10 - 22:31 Uhr

Hallo ihr lieben,

habe gestern WAF mit der Doppelfolge mit der Phillipinerin mit dem extremen Heimweh leider nicht mehr zuende gesehen. Nur noch, das sie mit ihrer Freundin in den Philipinen gelandet ist um sich auf den Weg zu ihrer Familie zu machen.

Wie ging es weiter? Ist ihr Mann mit den Kindern ihr nachgeflogen, sind sie dort oder zurück nach Hamburg gekommen??

Danke im vorraus


LG Carola

Beitrag von schnullertrine 30.03.10 - 22:56 Uhr

Hallo,

ich habe es leider auch nicht zu Ende geschaut. Heute kamen ja auch noch 2 Folgen. Aber du kannst die Sendungen hier nochmal gucken.

http://www.prosieben.de/video/

LG

Beitrag von evebaby 31.03.10 - 08:18 Uhr

sie ist mit ihrer freundin zu ihrem elternhaus, die mutter war so sauer das sie ihre familie besonders die kinder allein gelassen hat und hat sie rausgeschmissen.

sie hat dann auf der ganzen insel nach arbeit gesucht da sie umbedingt da bleiben wollte, in einer ferienanlage hat sie dann arbeit gefunden.

zeitgleich ist ihr mann mit den 2 kindern hinterhergereist, hat die kinder bei der oma gelassen und hat sich auf die suche nach seiner frau gemacht. er wurde dann von der polizei verhaftet, da diese dachten er will sich eine frau kaufen. als alles aufgeklärt war bot die polizei ihm an ihm bei der suche zu helfen.

georgies freundin musste wieder nach deutschland zurück, wollte das georgie mitkommt aber sie wollte nicht, sie sagte immer das sie sich so schämt ihr familie allein gelassen zu haben. also blieb sie allein auf der insel.

georgies mann war wieder bei der mutter zuhause nachdem seine suche erfolglos blieb, auf einmal kam die polizei und meinte sie hätten seine frau gefunden und sagten ihm wo sie arbeitet. er hat sich sofort auf den weg dorthin gemacht (mit den kindern).

sie hat sich riesig gefreut, und hat geheult. alle waren froh :-) sie sagte dann das sie bei ihrer familie in deutschland sein möchte..


lg eve

Beitrag von jackmaus 31.03.10 - 15:09 Uhr

vielen Dank #freu