Manduca oder eine andere Gute Trage?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von nini00 30.03.10 - 22:37 Uhr

Huhu

Ich habe meine kleine die ersten wochen im Marsupi getragen kam eigentlich gut damit klar wo sie so klein war... Bin aber jetzt auf der suche nach einer neuen trage, die man auch auf der hüfte und rücken tagen kann:-D
Habe oft gehört das Manduca gut sein soll, gibt es den andere vergleichbare tragen die gut sind und vieleicht was günster?? #schein Oder lohnt sich 99euro für Manduca auszugeben? #kratz

Was haltet ihr eigentlich von die kleinen im sommer zu tragen , wird das nicht zu warm? #gruebel
were ja schade ne gute trage zu kaufen und nicht zu benutzen !

Lg,Nini + #baby 3Mon.

Beitrag von muddi08 30.03.10 - 22:45 Uhr

Wir sind begeistert von unserer Manduca, auch im Sommer war es okay, natürlich wird es warm, aber jetzt nicht total unerträglich.
Für uns hat sich die Anschaffung gelohnt.

LG

Beitrag von haruka80 30.03.10 - 22:47 Uhr

Für uns hat sich die INvestition in die Manduca total rentiert, haben letzten Sommer eine gekauft. Ich war auch erst unschlüssig, meine Hebi hat mir dann 3 Tragehilfen mitgebracht (im TT schrie mein Lütter immer) und haben uns dann für die Manduca entschieden und ich war superviel damit unterwegs, auch jetzt noch sehr gerne. Zu warm wars nicht, wobei man ja auch keine langen Strecken damit läuft, da hab ich immer den KiWa genommen, einfach praktischer fand ich. Nur zum Einkaufen fand ich die Manduca immer total perfekt bis mein Lütter sitzen konnte, wobei ich die Manduca auch jetzt noch gerne nehme, wenn ich schnell einkaufen gehe zu Fuß und mein Süßer müde ist, er schläft in der Karre nämlich nicht, aber bei mir am Bauch immer sehr gerne.

L.G.

HAruka

Beitrag von niki1412 30.03.10 - 22:54 Uhr

Hi Nini,

falls Du Dich für die Manduca entscheidest, dann schau mal schnell hier vorbei: http://www.pinokids-shop.de/shop-pinokids.html

Wir haben auch eine, allerdings trage ich im Moment ausschließlich im Mei Tai. Im Sommer muss man sich dann eben luftig anziehen!

LG Niki mit Helena #blume

Beitrag von nini00 31.03.10 - 00:12 Uhr

Oder was haltet ihr von den Hoppediz Bondolino?

Würd mich auf zahlreiche antworten freuen ;-)

Beitrag von vs26 31.03.10 - 08:51 Uhr

es gibt eine vielzahl guter tragen, die man für die rückentrageweise nutzen kann:
manduca, ergo baby carrier, beco, bondolino...

es ist vorallem eine frage, welche für deinen körperbau am besten passt und welche einfach am angenehmsten für euch ist (passform, handhabung usw.). probier am besten mal verschiedene tragen aus und entscheide dann. nicht jeder findet eine manduca bequem, auch wenn sie zur zeit viel gelobt wird. es kommt wirklich darauf an, welche dir am besten passt.

den bondolino kannst du auch gut für den rücken verwenden, allerdings muss man den jedes mal neu binden. bei manduca usw. sind die gurte immer in der richtigen position und du musst sie nur noch anziehen. jede trage hat einfach seine vorteile. für die hüfttrageweise finde ich die aber irgendwie alle nicht so gut... auch wenn das bei der manduca ja gehen soll. ich bevorzuge dafür dann doch einen sling...

probier am besten mal die verschiedenen möglichkeiten bei einer trageberaterin aus. die zeigt dir dann, wie genau die einzelnen tragen zu handhaben sind, welche möglichkeiten du damit hast, welche für dich und dein kind optimal ist usw.. dann kannst du dich in ruhe für ein modell entscheiden und wirfst die teure trage dann nicht irgendwann verzweifelt in die ecke, weil sie doch nicht so bequem ist, wie erwartet.


im sommer kannst du ohne probleme weiterhin tragen. man muss dabei nur beachten, dass die tragehilfe sozusagen eine schicht kleidung ersetzt, damit es nicht zur überhitzung kommt. ausserdem sollte das kind natürlich gut gegen sonne geschützt sein, weil kein vedeck oder sonnenschirm drüber ist. ob dir das tragen im sommer dann wirklich angenehm ist oder nicht, wirst du dann selber sehen, aber theoretisch ist es kein problem. und wenn du wirklich merkst, dass du die trage nicht mehr nutzt, dann kannst du sie immernoch verkaufen. die haben einen recht geringen wertverlust.

Beitrag von stefkad 31.03.10 - 09:01 Uhr

Schau mal bei www.baby-markt.de, da gibts die Manduca-Tragen grad für 77,89 €...
Ich habe auch eine, nutze aber derzeit lieber mein TT,
jetzt wo meine Maus noch so klein ist, find ich hat sie dort nen besseren Halt drin..

Beitrag von tina-mexico 31.03.10 - 11:28 Uhr

bei baby-markt.de gibt es die Manduca zur Zeit für 77,- EUR.
Ich teste die gerade.... soweit ich es bisher beurteilen kann ist die super...

VG
Tina