Welches Milchpulver nehmt ihr?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von jana2526 31.03.10 - 07:58 Uhr

Hallo,
meine Frage steht schon oben, es interessiert mich weil ich gestern verzweifelt versucht habe meinen 4,5 altem Sohn einser Hippmilch zu geben er es aber immer wieder ausgespuckt hat. Habe bisher immer gestillt, wollte jetzt aber abends langsmal mit der Flasche anfangen. Kann es sein das die Zwerge manches Mlchpulver nicht mögen oder ist es normal das die sich bei der ersten Flasche so wehren?
Danke für Eure Antworten.
LG Jana

Beitrag von erdbeere2410 31.03.10 - 08:31 Uhr

Hallo!

Ich hab auch angefangen meiner Kleinen als sie ca. 4 Monate alt war abends Flasche zu geben..
Ich hab Milumil 1 probiert und es hat geklappt.. wir sind dann auch bei Milumil geblieben... meine Kleine ist inzwischen 10 Monate alt..
Ich hab vor ner Bekannten gehört... ihr Kleiner ist genauso alt wie meine Kleine das sie auch Hipp 1 ausprobiert hat... sie meinte die würde komisch riechen... deswegen ist sie auch auf Milumil umgestiegen... ist auch dabei geblieben
Ich kann leider nichts über Hipp sagen... hab nie was anderes ausprobiert...

Lg
Daniela und Linda *28.05.2009

Beitrag von jana2526 31.03.10 - 08:33 Uhr

Vielen Dank für deine Antwort,dann werde ich das heute Abend auch mal versuchen. LG

Beitrag von kleinaberfein 31.03.10 - 08:57 Uhr

Hallo Jana,

auch ich kann nichts über die Hippmilch sagen, aber ich stelle gerade meinen 4 Monate alten Sohn auch von Vollstillen auf Teilstillen um. Die ersten Flaschen fand er auch nicht toll und hat nicht wirklich getrunken, sondern alles ausgespuckt.

Da ich es ihm immer wieder angeboten habe, hat er dann als er Hunger hatte auch getrunken. Zuerst hatte ich Aptamil PRE, aber DAS stank ziemlich (zumindest das Endprodukt und mein Kleiner hatte ziemlich die Pupserei davon) und seit vorgestern habe ich mit Humana PRE angefangen. Die mag er und stinkt nicht davon. Mein Großer mochte die damals auch.

Lg
kleinaberfein mit Nick 4 Monate alt

Beitrag von jana2526 31.03.10 - 09:09 Uhr

Danke für deine Antwort, dann werde ich auch mal etwas anders ausprobieren und am Ball bleiben. Gut zu wissen das ich nicht alleine bin ;-)
LG Jana

Beitrag von canadia.und.baby. 31.03.10 - 09:29 Uhr

Unsere trinkt die Humana Pre

Beitrag von titavamp 31.03.10 - 09:33 Uhr

Hallo Jana

Hat er denn vorher schon mal die Flasche bekommen? Oder immer nur die Brust? Vielleicht kannst du ja ein bisschen Milch abpumpen und ihm die aus der Flasche geben, damit er sich erst mal an die Flasche gewöhnen kann und dann steigst du irgendwann um, auf PRE-Milch.
Wir haben auch Humana, aber inzwischen die 1. Die mag meine Tochter ganz gerne.

LG Tita

Beitrag von jana2526 31.03.10 - 12:11 Uhr

Hallo Tita,
nee er hat bis jetzt immer nur die Brust bekommen. Ich werde es heute Abend einfach nochmal versuchen, wenn es wieder nicht klappt versuche ich es mal mit der Muttermilch. Irgendwann muss er sich ja an die Flasche gewöhnen. Humana werde ich auch mal ausprobieren.
LG Jana

Beitrag von nordseeengel1979 31.03.10 - 10:26 Uhr

Meine Kleine bekommt Hipp Pre HA ( Hypoallergen ), die stinkt nicht ( wie beschrieben ) und sie trinkt sie gut, kann mich nicht beklagen.

Lg Nordseeengel

Beitrag von jessi15344 31.03.10 - 11:50 Uhr

hallo,also wir nehmen das preiswertere milasan.kostet ca 5-6€ wo man es eben kauft.schlecker hats nicht.

milasan ist von nestle` glaube ich.aber steht nur milasan drauf.

lg jessi

Beitrag von kate1 31.03.10 - 19:43 Uhr

HALLO

WIR NEHMEN AUCH VON ANFANG AN DIE HIPP PRE UND SIND ZUFRIEDEN. ICH FINDE ALLERDINGS AUCH DAS DIE EINBISSCHEN KOMISCH RIECHT (IST JA AUCH FISCHÖL DRIN,HAB ICH GESTERN ABEND GELESEN AUF DER VERPACKUNG VIELLEICHT DESHALB DER GERUCH:-)
ICH HAB BEI ALLEN 4 DIE HIPP MILCH GENOMMEN.

LG KATE

Beitrag von zoe2009 31.03.10 - 21:30 Uhr

Wir hatten zuerst Hipp Pre. Hat sie auch super gut getrunken u auch vertragen. Aber nachdem sie mir die flaschen immer nur noch halb leer getrunken hat u ich in der woche ein schweine geld gelassen habe , sind wie jetzt bei bebivita gelandet. Denn dahinter steckt komischerweise Hipp.
Das ksotet mir jetzt 3.35 euro u alles super toll. Gar keine probleme.

Beitrag von mamika777 31.03.10 - 21:41 Uhr

Hallo,
bei mir wars auch so.
Smilla hat das Fläschen erst nach der ersten Woche Beikost genommen.
Sie hat erst lernen müssen, das es auch andere Formen der Ernährung gibt. :-)
Denke liegt also nicht am Geschmack, sondern an der Flasche.
lg Mamika