~~Hatte ich einen ES?~~

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mumpeltrine 31.03.10 - 08:29 Uhr

Hallo Leute,

bin grad am verzweifeln. Meint ihr, ich hatte einen ES, trotz negativer Ovu-Tests? Die sind von Mr. Storch (One Step).

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=498388&user_id=564507

Meine letzten beiden Zyklen waren nur 21 Tage lang und einer davon war anovulatorisch.

Würde mich über eure Meinungen freuen.

LG

Beitrag von yc23 31.03.10 - 08:42 Uhr

süße ich würd dsagen, wenn die tempi morgen auch noch steigt - dann haste einen gehabt -

auf ovus geb ich nicht arg viel, obwohl ich diesen monat auch welche gemacht hab!

was hast du für ein körpergefühl?
meinst du hast nen Es gehabt?

#klee#blume

Beitrag von mumpeltrine 31.03.10 - 08:48 Uhr

Hi,

danke für dein Feedback. Ach, ich weiß auch nicht so recht! Eigentlich dachte ich, dass ich einen ES hatte, aber jetzt wo ich so drüber nach denke, können dass ja auch alles Vorboten der Mens gewesen sein! Könnte ja von der Zeit her passen, wenn ich am 22. ZT wieder meine Mens bekomme.

Lg

Beitrag von yc23 31.03.10 - 09:01 Uhr

aber ein zyklus von 21/22 tagen ist doch arg kurz, oder?

Beitrag von schlingelchen 31.03.10 - 08:44 Uhr

Hallo,
mhm,sieht schon danach aus.Nach dem ZS zu urteilen war er zwar früher... Das ist schon verzwickt. Da musst du wohl noch ein paar Tage warten, was die Tempi sagt.Aber unter Umständen können die Bienchen gut gereicht haben.#pro
LG,Anja

Beitrag von mumpeltrine 31.03.10 - 10:35 Uhr

Hallo Anja,

vielen lieben Dank für deine Meinung! Mal sehen, wie´s weiter geht.

LG