Ist jemand von euch 3 Tage vor ES schwanger geworden?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von honolulumieze 31.03.10 - 08:40 Uhr

Huhu,

Frage steht ja schon oben.

Beitrag von mela 31.03.10 - 08:41 Uhr

hi!

Ja ich!Bzw waren es ca 5 tage!

Beitrag von vanessaja 31.03.10 - 08:44 Uhr

Hier ich auch ca. 5 Tage #schwimmer;-)

Beitrag von skbochum 31.03.10 - 08:42 Uhr

*meld*
ich auch!

Beitrag von bountimaus 31.03.10 - 08:44 Uhr

Hi,


Du kannst nicht vor dem ES schwanger werden ;-)

Das weibliche Ei ist meist über einen Zeitraum von 12 bis max. 24 Stunden befruchtbar. Die männlichen Spermien haben eine Überlebensdauer von 2-3 Tagen ( manchmal bis zu 5 Tagen). Daher ist der günstigste Kohabitationszeitpunkt ca. 1-2 Tage vor dem Eisprung. Auf diese Weise können die Spermien schon bis zu den Eileitern vordringen. Dort treffen sie auf das weibliche Ei, sobald dieses den Eierstock verlassen hat.

Es ist in den meisten Fällen so,das man vor dem ES mit dem Partner Geschlechtsverkehr haben sollte,kann,muss damit die Samen bis zum ES noch die Zeit haben es bis an das Ziel zu kommen ;-)


Liebe Grüssle #klee Sabrina

Beitrag von nese80 31.03.10 - 08:49 Uhr

#pro#pro


#rofl#rofl#rofl#rofl

Beitrag von bountimaus 31.03.10 - 09:14 Uhr

was ist denn daran so Lustig ? es liest sich halt wirklich ein bisschen komisch..#schein

Die Frage ist doch !!

Hatte jemand X-tage vor dem ES Geschlechtsverkehr und ist dann Schwanger geworden ?

Oder wieviel Tage vor dem ES hattet Ihr Geschlechtsverkehr und seit Schwanger geworden ?

Du kannst doch nicht schon vor dem ES schwanger werden #kratz

Oder bin ich jetzt völlig bekloppt ? #schwitz




Sie hat sich nur ein wenig falsch ausgedrückt, davon gehe ich jetzt mal aus.

#klee Sabrina

Beitrag von nese80 31.03.10 - 09:35 Uhr


ich fand deine ausführliche und aufklärende Antwort lustig...


#rofl

Beitrag von bountimaus 31.03.10 - 09:38 Uhr

achso................... #hicks

ich hab es nur nett gemeint .... #schein

Beitrag von nese80 31.03.10 - 08:48 Uhr

hu hu...

ca. 4-5 Tage vor ES...

Kampf - #schwimmer


http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=474400&user_id=375671

Beitrag von latonia 31.03.10 - 08:49 Uhr

Hallo

Unser *freches #ei* ist hartnäckig gewesen. Ich hatte am 27.7 das letzte Mal meine Tage und definitiv nur am 01.08. #sex (danach war mein Mann auf Fortbildung) und #schwanger bin ich auch *g*

LG Iris mit dem *frechen #ei* 37.ssw

Beitrag von secret007 31.03.10 - 08:52 Uhr

ich auch ca. 3 Tage vor ES #sex

Beitrag von schlingelchen 31.03.10 - 09:03 Uhr

Ja, ich frag mich auch ob die #sex drei/vier Tage vor ES gereicht haben können.
Drück dir die Daumen!

LG,Anja

Beitrag von weekendlover 31.03.10 - 09:07 Uhr

hm, Wunderwelt der Biologie?

Wie kann man VOR dem ES schwanger werden? Naiv wie ich bin, hab ich bisher geglaubt, dass es, um schwanger zu werden, eine männliches Spermium und eine weibliche Eizelle braucht, wobei ich letztere ja erst NACH dem ES haben kann....

Hab ich da was falsch verstanden?

Beitrag von beco. 31.03.10 - 09:08 Uhr

Bei mir war es fast eine Woche, Gummi gerissen.

LG

Beitrag von wir3inrom 31.03.10 - 09:10 Uhr

Ich kann meinen ES auf 1-3 Tage eingrenzen.
#sex hatten wir 3 Tage vorher.

Kommt also auf den #eisprung an..

Beitrag von ryja 31.03.10 - 10:29 Uhr

Ja, ich.
Das Ergebnis habe ich vor zwei Stunden in den KiGa gebracht.